Griechenland Strand im Naturpark Paros

In Griechenland wandern mit Kindern? - ja, auf der Kykladeninsel Paros
Blick auf das Meer bei der Wanderung im Naturpark
Danach an den Sandstrand im Naturpark auf der Insel Paros

Naturpark auf der griechischen Kykladeninsel Paros
Die nordwestlichste Halbinsel von Paros ist als Naturpark ausgezeichnet. Mit dem hätten wir bei unserem Familienurlaub in Griechenland nicht gerechnet, einem Naturpark. Wir schauen ihn uns an, wo wir doch so gerne wandern. Der Naturpark Paros ist 8 Quadratkilometer groß. Bis zum Eingang des Naturpark führt eine Strasse. Diese endet beim "Katholiko"-Strand. Allein der Strand ist schon für Familien mit Kindern einen Ausflug im Familienurlaub Griechenland wert.

Sandstrand im Naturpark Paros

Der Katholikostrand ist ein Sandstrand, der extrem flach ist und das auf über mehr als 100 Meter Länge und Breite. Da können die Kinder im Familienurlaub perfekt Baden und Plantschen. Für Teenager gibt es ein Beachvolleyballnetz mitten im Wasser! Und dann ist da noch eine Wassersportschule, wo man Wasserskifahren probieren kann und weitere Wassersportarten lernen kann. Gleich hinter dem Strand gibt es einen Kiosk und eine Strandbar zum Essen und Trinken. Alles der ideale Platz zum Baden, Entspannen und Spaß haben.
 
Wandern mit Kindern im Naturpark Paros

Bevor wir an den Strand gehen, schauen wir uns den Naturpark an. Wir machen eine kleine Wanderung mit den Kindern. Vielfältig sind die Möglichkeiten in diesem schönen Gebiet! Ganz vorne auf den empfehlenswerten Freizeitmöglichkeiten stehen die Wanderungen. Es gibt direkt vom Strand beschilderte Wanderungen. So gehen Wanderwege direkt am Meer entlang zu einem anderen Strand, dem Perikopetra Strand. Wer noch Lust hat, kann weiterwandern zum Tourkou Ammos Strand. Beides sind wunderschöne Sandstrände und in rund 10 Minuten bzw. 15 Minuten zu erreichen. Diese Distanzen schaffen auch Kinder, wenn es nicht gerade zu heiss ist.
 
Zum Leuchtturm wandern mit Kindern

Wir nehmen uns die Wanderung zum Leuchtturm vor. Es ist ein noch spannenderes Ziel im Familienurlaub. Hier am nördlichsten Punkt der Insel Paros beim Kap Korakas befindet sich der Leuchtturm. Der Paros Leuchtturm ist immer noch in Betrieb, jedoch nicht mehr mit Öl, sondern mit Strom betrieben. Rund 30 Minuten dauert diese Wanderung mit Kindern ab dem Katholiko Strand.

Wanderschilder weisen den Weg und vom Leuchtturm hat man einen schönen Ausblick auf das Meer und die vorbeifahrenden Fähren. Selbst an heissen Tagen findet man hinter dem Leuchtturmhaus ein schattiges Plätzchen zum Ausruhen. Man sollte aber nicht in den Sommermonaten in der Mittagshitze gehen, da kann es schon sehr heiss hier werden. Der Leuchtturm kann nicht besichtigt werden. Nach der Wanderung unbedingt ein Bad am Katholiko-Strand nehmen. Und: Vergesst die Wanderschuhe nicht!

Das haben wir im Familienurlaub Paros noch gemacht. Viele schöne Sandstrände haben wir gefunden.

Ausflugsziele mit Kindern

Wo ist der schönste Sandstrand Griechenland? Tipps für griechische Sehenswürdigkeiten? Griechische Inseln mit Kindern?

Das lieben Kinder im Familienurlaub Griechenland:

Familienurlaub Griechenland

Inselhopping Griechenland, Familienurlaub in Athen oder Griechenland Strandurlaub mit Kindern auf den Kykladen?

Familienhotel Griechenland

Griechische Inseln mit Kindern, Sandstrand und dafür ein preiswertes Familienhotel am Meer?

Insel Paros

Familienurlaub Griechenland auf der Kykladeninsel Paros mit vielen Stränden, Tipps für Paros Parikia und Paros Naoussa.

Insel Milos

Traumhafter Familienurlaub am Sarakiniko Strand auf der Insel Milos in den Kykladen. Unsere Tipps für Milos Adamas und Milos Pollonia.

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo