Miniaturwelt Wien

In der Miniaturwunderwelt Wien - über 21.000 Figuren sind zu bewundern, Foto: Tirolerland Wien
In der Miniaturwunderwelt Wien – über 21.000 Figuren sind zu bewundern, Foto: Tirolerland Wien
Auch der Winter von Tirol ist im Miniatur Tirolerland Wien zu sehen, Foto: Tirolerland Wien
Auch der Winter von Tirol ist im Miniatur Tirolerland Wien zu sehen, Foto: Tirolerland Wien

Miniaturwunderwelt Wien

Das Tirolerland in Miniatur
Kennen Sie die berühmte Miniaturwunderwelt in Hamburg? Falls Sie schon einmal in diesem Miniaturmuseum gewesen sind, haben Sie einen Anhaltspunkt, was Sie beim Besuch des „Miniatur Tirolerland“ in Wien erwartet. Über vier Jahre haben hier Wolfgang Pröhl und seine Kollegen eine Miniaturlandschaft geschaffen. Abgebildet wird das Bundesland Tirol. Im Maßstab 1:87 orginalgetreu anhand von Bildern nachgebaut. Zu sehen gibt es mehr als 1000 Gebäude und dazu über 5000 Bäume, 21.000 Figuren und viele Berge – wie im echten Familienurlaub Österreich.

Was gibt es im Miniatur Tirolerland zu sehen?

Die Modellzüge verkehren im Miniaturmuseum Wien am Naschmarkt , Foto: Tirolerland Wien
Alles zu sehen in der Miniaturwelt Wien, Foto: Tirolerland Wien

Mehrmals in der Stunde bricht ganz sachte die Dunkelheit über das Miniatur Tirolerland herein. Und wie in Wirklichkeit gehen dann in den Wohnungen, Häusern und Almhütten tausende kleine Lichter an. Natürlich nicht alle zugleich, sondern zeitlich versetzt. Und da dürfen die rund einhundert fahrenden Autos, LKW und Busse mit leuchtenden Scheinwerfern, Rücklichtern und Blinkern nicht fehlen – alles eben wie in Wirklichkeit.

Damit dies alles reibungslos funktioniert, ist eine umfassende Computersteuerung notwendig. Drei Großrechner sowie teilweise selbst entwickelte Software werden für die Koordination der vielfältigen Abläufe sorgen. Pro Sekunde werden dann in Vollbetrieb bis zu 1.300 Steuerbefehle erfolgen. Die umfassende Software dazu wurde selbst entwickelt. Und 33 Kilometer Kabel sorgen dafür, daß alle Befehle am richtigen Ort ankommen.

Wo ist das Miniatur Tirolerland in Wien?

Besucher finden die Miniaturwunderwelt in Wien beim Naschmarkt. Die genaue Adresse ist Miniatur Tirolerland, Franzensgasse 18, 1050 Wien. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man ganz leicht hin: Die U4 (U-Bahn) nehmen und an der Haltestelle Kettenbrückengasse aussteigen. Direkt neben der U-Bahn Station ist das Miniatur Tirolerland.

Öffnungszeiten Miniaturwunderwelt Wien

Geöffnet ist das besondere Musem für Kinder an den Wochenenden. Jeweils am Freitag, Samstag und Sonntag ist geöffnet. Der Eintritt im Miniaturmuseum am Naschmarkt ist von 10 bis 17 Uhr möglich.

—> Hier noch ein paar weitere Tipps was interessant ist in Wien mit Kindern