Follow Me Tandemkupplung

Follow me Tandemkupplung im Einsatz: Das Kinderrad wird Dank "Follow me" mit dem Erwachsenenrad verbunden
Follow me Tandemkupplung im Einsatz: Das Kinderrad wird Dank „Follow me“ mit dem Erwachsenenrad verbunden

Follow me – die Tandemkupplung

Radfahren mit kleinen Kindern
Wir standen vor dem Problem, dass wir gerne mit dem Fahrrad Touren machen, der Kleine aber noch nicht gut genug radfahren kann. Vor allem wenn es mehr als 5 Kilometer sind, verlässt ihn die Kraft und oft auch die Motivation. Sein großer Bruder und auch wir würden jedoch gerne weitere Touren mit dem Fahrrad fahren. Was tun?

Die Lösung: Eine Eltern – Kind – Tandemkupplung
Mit Kindern bis zu 5 Jahren geht das Radfahren mit einem Fahrradkindersitz ganz gut. So haben wir es auch gemacht, aber jetzt ist er einfach zu schwer dafür. Über das Fahrradstudio haben wir eine Lösung gefunden und testen sie. 

Follow we Tandemkupplung im Test bei uns

Wenn die Follow Me Tandemkupplung montiert ist, ist das Kinderfahrrad schnell befestigt
Wenn die Follow Me Tandemkupplung montiert ist, ist das Kinderfahrrad schnell befestigt
Das Vorderrad des Kindes wird im Tandem eingehängt, fertig.
Das Vorderrad des Kindes wird im Tandem eingehängt, fertig.

Die Montage des Follow – Me Tandems
Im Prospekt sah die Nutzung der Follow – Me – Fahrradkupplung ganz leicht aus: Am Fahrrad des Erwachsenen wird eine Metallverbindung – das FollowMe – befestigt. Diese wird mit dem Kinderfahrrad verbunden. Fertig. Als ich die einzelnen Bauteile auf dem Karton auspacke, schaut es für mich schon nicht mehr so einfach aus. Ich bin vielleicht auch nicht der technisch Begabteste…

So brauche ich ein bisschen, obwohl in der Bauanleitung jeder Schritt im Detail erklärt ist. Zuerst muss man am Erwachsenenfahrrad das Follow Me befestigen. Das geht über die hintere Fahrradnabe und ist sogar für mich leicht. Schwieriger war es für mich, am Kinderfahrrad die Schelle anzupassen, mit der nachher das Kinderrad mit der Tandemkupplung verbunden ist. Mit der Metallsäge konnte ich die Befestigung nicht kürzen. Wer einen Metall-Seitenschneider hat, wird hier schneller sein als ich.

Mit der Follow me Tandemkupplung unterwegs

Die erste Radtour mit Kindern und der Tandemkupplung
Dann war aber alles schnell beisammen und wir konnten zur ersten Fahrradtour mit den Kindern aufbrechen. Unterwegs waren wir dazu am Achensee in Tirol. Am Anfang fahren wir alle einzeln. Die Tandemkupplung habe ich am Hinterrad nach oben geklappt. Ich befördere sie wie eine Art Gepäckträger ohne Gepäck.

In der Anleitung wird sie hinter dem Hinterrad mit dem mitgelieferten Spannband befestigt. Das ist mir unangenehm, weil damit recht viel Gewicht nach hinten verlagert wird. Allerdings könnte man so noch zusätzlich einen Fahrradkindersitz montieren und so ein zusätzliches Kleinkind befördern.

Die Follow me Tandemkupplung "ohne Kind im Gepäck"
Die Follow me Tandemkupplung „ohne Kind im Gepäck“

Wie funktioniert das Tandem mit Kindern?

Jeder fährt auf seinem eigenen Fahrrad...
Jeder fährt auf seinem eigenen Fahrrad…
Und so ist die Tandemkupplung im Einsatz mit dem Kinderfahrrad

Mama, Papa – ich mag nicht mehr
Als wir eine halbe Stunde gemütlich mit dem Fahrrad gefahren sind, kommt das Übliche vom jüngsten Mitfahrer: „Ich mag nicht mehr weiterfahren“. Dieses Mal ist es uns egal. Wir müssen nicht umkehren! Schnell klappe ich die Tandemkupplung nach hinten. Das Vorderrad wird mit der verlängerten Nabe (wird schon bei der Erstmontage angeschraubt) in die Kupplung eingespannt, der Ausleger des Follow me noch am Rahmen des Kinderfahrrads eingespannt und schon geht es weiter. Das Vorderrad des Kindes ist in der Luft. Das Hinterrad rollt hinter dem Erwachsenenfahrrad – eine Art Anhänger.

Follow me Tandemkupplung Erfahrungen

Unser Fazit
Wir fahren eine Stunde weiter mit dem Fahrrad. Dank der Kinderfahrradkupplung muß der Kleinste nicht unbedingt treten. Er kann, wenn er will ein bisschen mittreten. Falls nicht, rollt er im Leerlauf einfach hinter dem Erwachsenenfahrrad her. Natürlich kostet das vorne Kraft, aber weniger als mit einem Fahrradanhänger. Somit ist es für uns die perfekte Lösung für die nächsten Familienradtouren.

Daten und Fakten zum Follow Me „Anhänger“
Ein Kinderrad mit 12 bis 20 Zoll kann an ein 26 bis 29 Zoll Erwachsenen-Fahrrad befestigt werden. Das Zuggewicht samt 4 Kilogramm schweren Follow Me ist bis 45 Kilogramm TÜV geprüft. Somit können Kinder im Alter von ca. 3 bis 9 Jahren samt Follow Me radfahren.

Wo günstig kaufen?
Im Internet haben wir den Follow Me günstig bei Amazon gefunden. Hier die aktuellen Angebote:

–> unser Ratgeber Radfahren mit Kindern

—> unsere Touren zum Radfahren mit Kindern