Isarradweg Wolfratshausen

Am Bibisee starten wir zum Isarradweg nach Wolfratshausen

Familienradtour am Isarradweg nach Wolfratshausen
Wir sind heute in unserem Familienurlaub in Bayern an einem Frühlingswochenende im Tölzer Land unterwegs. Nachdem wir gestern schon eine kleine Wanderung am Starnberger See zwischen Sankt Heinrich und Ambach gemacht haben, planen wir heute eine Radtour mit Kindern am Isarradweg Wolfratshausen. Start ist am Bibisee!

Auf dem Isarradweg zu den Wolfratshausen Sehenswürdigkeiten
Das Wetter passt super: Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Mit unsere Junior radeln wir heute vom Bibisee nach Wolfratshausen. Dort wartet nämlich eine Rallye durch die Flößerstadt auf uns.

Der Bibisee in Geretsried

Start am Bibisee zwischen Königsdorf und Geretsried
Unsere Radtour starten wir heute am Bibisee. Dieser liegt südlich von Geretsried und ist gut mit dem Auto zu erreichen. Im Sommer ist das Gelände rund um den See den zahlenden Badegästen vorbehalten. Jetzt im Frühling können wir aber auch mit dem Rad einmal um den See fahren. Nachdem wir ihn erkundet haben, geht es weiter auf dem Radweg Richtung Wolfratshausen. Du könntest hier auch wandern - oder im Sommer eben baden.

--> Alle Informationen zum Bibisee

Der Isarradweg Wolfratshausen

Ohne Autos radfahren: Auf dem Isarradweg Wolfratshausen

Vom Bibisee zur Königsdorfer Alm
Der Radweg ist sehr gut ausgeschildert. Wir fahren unter der Hauptstraße durch einen Tunnel durch und sind gleich mal weg vom Lärm der Autos. Bald darauf kommen wir zur schön gelegenen "Königsdorfer Alm". Sie hat jetzt im April noch nicht geöffet. Erst ab Mitte Mai ist sie an Wochenenden und Feiertagen offen.

Bevor wir ein Stück durch die Randgebiete von Geretsried fahren, kommt noch ein schönes Waldstück. In Geretsried halten wir uns an die Wegweiser zum Isar-Ufer. Den anderen Weg nach Wolfratshausen an der Bahnlinie entlang nehmen wir später am Rückweg.

Auf dem Radweg an der Isar nach Wolfratshausen

So naturnah ist der Isar Radweg
Der Blick zwischen den Bäumen auf die Isar - zu sehen vom Isar Radweg kurz vor Wolfratshausen, Pupplinger Au

Am Isar Hochufer radfahren
Nachdem wir die kleinen Straßen in Geretsried hinter uns gelassen haben, kommen wir auf dem Isarradweg zum Isar Hochufer. Jetzt sind wir auf der "Waldpiste" unterwegs. Die kleinen Wurzeln und Steine machen den Radweg spannender zum Fahren, aber auch ein wenig anstrengender.

Unter uns strömt in ihrem natürlichen Flussbett die Isar. Eigentlich müssten wir uns die Zeit nehmen am Ufer ein wenig zu rasten und zu spielen, doch der Junior möchte heute schnell zu "seiner Stadt-Rallye".

Isar Floßfahrt ab Wolfratshausen

Über die Schienen werden die Floße in die Isar geschoben - heute als Freizeitspaß nach München, früher lebenwichtig.

Von der Floßlände hinein in die Altstadt
Bald kommen wir an die Floßlände. Hier starten im Sommer jeden Tag die vielen großen Flöße, die über die Isar Richtung Grünwald nach München fahren. Früher wurde auf der Isar das Holz transportiert, heute Gäste. Mehr über die Flößerei erfahren wir jetzt dann auf dem Flößer-Themenweg in Wolfratshausen.

Wir verlassen hier die Isar und fahren an der Straße entlang in die Altstadt Wolfratshausen. Schön, dass Radfahrer hier freie Fahrt auf den Gehwegen haben, das ist mit Kindern doch angenehmer zu fahren. Nach gut 10 Minuten sind wir dann auch in der schönen Altstadt und können endlich unseren Flößer-Kinderpfad starten.

Hier könnt ihr lesen, wie wir den Flößer-Kinderpfad in Wolfratshausen erlebt haben und was sich lohnt im Ort:

--> Wolfratshausen mit Kindern

Von Wolfratshausen nach Geretsried

Auf den Spuren der Flößer durch die Altstadt Wolfratshausen - danach zurück nach Geretsried

Zurück zum Bibisee
Nachdem wir die Altstadt und den Kindererlebnispfad erkundet haben, geht es zurück zum Ausgangspunkt. Diesmal fahren wir nicht unten an der Isar entlang, sondern nehmen den Weg entlang der Bahnlinie. Hier geht es immer auf geerten Radwegen, so dass der Junior so richtig dahin sausen kann. Etwa drei Kilometer vor dem Bibisee kommen wir wieder auf die schon bekannte Strecke.

Leichte Radrunde im Tölzer Land

Einfache Radtour für die ganze Familie
Die Tour vom Bibisee nach Wolfratshausen ist unproblematisch zu fahren. Überwiegend ist man auf Radwegen unterwegs. In Geretsried fährt man auf wenig befahrenen Nebenstraßen und in Wolfratshausen darf man an der Hauptstraße auf dem Gehweg fahren.

Landschaftlich schöner ist die Strecke an der Isar entlang. Dafür ist der Weg an der Bahnlinie etwas kürzer und durchgehend geteert. Insgesamt legst du hin und zurück etwa 25 Kilometer zurück. Für Kinder mit etwas Ausdauer ist das gut zu schaffen. Für uns ein gelungener Tag im Tölzer Land!

Tölzer Land mit Kindern

Noch mehr Freizeitaktivitäten und was sich sonst noch in der Gegend von Geretsried und Wolfratshausen mit Kindern lohnt findest du hier: Der Starnberger See ist nicht weit weg, ebenso das einmalige Bad Tölz mit dem gesamten Tölzer Land.

--> Starnberger See mit Kindern

--> Bad Tölz mit Kindern

--> die schönsten Seen, Berge und Ausflugsziele im Tölzer Land mit Kindern

Radfahren mit Kindern

Die schönsten Radtouren mit Kindern? Ideen für einen Fahrradurlaub mit Kindern.

Ratgeber Fahrradfahren mit Kindern

Das sollten Sie beim Radfahren mit Kindern beachten: Mindestalter der Kinder, die richtige Tourenplanung. Unsere Tipps aus erster Hand.

Unsere Geheimtipps für Familienurlaub Deutschland:

Die schönsten Familienwanderungen in Deutschland

Unsere Geheimtipps der schönsten Wanderungen mit Kindern als Ausflug oder im Urlaub

Kinderhotel Deutschland

Die fünf besten Familienhotels und Kinderhotels in Deutschland mit Kindern 

Deutschland Urlaub mit Kindern

Viel zu entdecken für Kinder: Unsere Ideen für einen Familienurlaub in Deutschland

Familienurlaub Bayern

Nach Berchtesgaden, an den Chiemsee, ins Allgäu, den bayerischen Wald - Familienurlaub am See oder in den Bergen in Bayern mit Kindern?

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo