Wolkenstein Chedul

Im Chedultal wandern Wolkenstein, Gröden mit Kindern
Im Chedultal wandern Wolkenstein, Gröden mit Kindern
Die Silvesterkapelle Wolkenstein, Dolomiten wandern mit Kindern
Die Silvesterkapelle Wolkenstein, Dolomiten wandern mit Kindern

Wolkenstein wandern mit Kindern

Familienwanderung Dolomiten im Chedul Wolkenstein
Daß die Dolomiten im Grödnertal nicht überall überlaufen sind, beweist die Wanderung mit Kindern im Weiler „Chedul“ durch das Langental. Es liegt unberührt der großen Touristenströme am nordwestlichen Ortsrand von Wolkenstein. Ein Gehimtipp für euch, wenn wir einen Familienurlaub in Gröden macht. Während in Wolkenstein die Wanderer, Mountainbiker und Spaziergänger die Strassen füllen, wird es unterhalb der Stevia Wand schon ruhiger. Hier am Beginn des Langental gibt es einen großen Parkplatz für Wanderer (kostenpflichtig). Schnell verlaufen sich die Ausflügler, viele kommen gerade bis zur idyllisch gelegenen Silvesterkapelle. Dahinter hatten wir die Natur in den Dolomiten für uns.

Im Langental Wolkenstein wandern mit Kindern
Wir wandern mit den Kinden vom Wanderparkplatz Langental über die grünen Almwiesen bis zur Silvesterkapelle. Sie liegt wunderbar umgeben von den Dolomiten. Am Brunnen etwas oberhalb trinken wir nochmal und folgen hier dann rechts der Abzweigung hinauf ins Chedultal. Der Wandersteig aus dem Langental verläuft zuerst über einen Bach, dann geht es für Kinder relativ steil hinauf. Rund 45 Minuten dauert der Anstieg auf dem Wanderweg durch den Wald. Nach und nach lichtet sich der Bergwald und man sieht rechts die Spitzen der Dolomiten.

Im ruhigen Chedultal in Wolkenstein
Es folgt dann im Familienurlaub in Südtirol ein kurzer Anstieg über Felsgeröll, von dem aus man einen Ausblick zur felsigen Stevia Wand und den grünen Wiesen der Almen am Col Raiser geniesst. Danach macht der Wanderweg eine Biegung und wird flacher. Mit Kindern ist das Crespeina Joch (auf 2528 Metern Seehöhe) zu weit, am besten man sucht sich auf dem flacheren Stück des Wanderwegs einen schönen Platz und isst dort die mitgebrachte Brotzeit. Die Unberührtheit der Natur hat den Preis, daß es hier keine bewirtschaftete Alm gibt. Dafür ist das Chedultal landschaftlich sehr eindrucksvoll.

Mit dem Kinderwagen ins Chedultal
Wer mit dem Kinderwagen im Langental unterwegs ist, folgt einfach dem breiten Weg im Tal. 3 KIlometer sind es etwa ins Tal hinein.

Uns hat die Wolkenstein Wanderung gefallen
Zurück wandern wir auf dem gleichen Weg. Rund 3 Stunden dauert die Wanderung mit Kindern im Familienurlaub Südtirol. Zur Orientierung eignet sich die Kompass Wanderkarte Bozen, Nummer 54. Für uns war das die perfekte Wanderung im Familienurlaub Gröden, fern von den überlaufenen Routen am benachbarten Col Raiser. Alternativ könnt ihr auch weniger steil wandern und hinter der Silvesterkapelle in das Tal wandern. Im Sommer ist das sicher schön, im Herbst aber schnell schattig.

Mehr Inspiration für den Südtirolurlaub gesucht?

–> hier geht’s zu unseren Wanderungen mit Kindern in Südtirol , zu mehr Ideen für einen Familienurlaub in Südtirol und schöne Familienhotels in Südtirol