Großarl wandern mit Kindern

Zur Ellmaualm in Großarl wandern mit Kindern im Großarltal in Salzburg
Zur Ellmaualm in Großarl wandern mit Kindern im Großarltal in Salzburg

Wandern mit Kindern zur Ellmaualm und Weißalm

In Großarl mit Kindern bei einer Familienwanderung zu zwei Almen
Das bietet die Rundwanderung am Ende des Ellmautal im Familienurlaub Salzburg: Vom Talende führt der Wandersteig zuerst zur Ellmaualm und dann hinüber zur Weißalm. Von dort können Kinder und Eltern direkt dem Wandersteig hinunter zum Ausgangspunkt im Familienurlaub wandern. Die Wege führen teils durch Wald, teils über Almwiesen.

Großarl wandern mit Kindern – so machen wir´s

Ab Großarl fahren wir mit dem Auto durch das kleine Seitental Ellmautal, es zweigt direkt bei Großarl vom gleichnamigen Großarltal ab. Am Talende befindet sich ein Parkplatz beim Weiler Grundlehen. Hier auf 1322 Metern ist auch schon der Ausgangspunkt zum Wandern. Geradeaus folgen wir für einigen Metern der linken Forststrasse in Richtung Loosbühelalm – nicht rechts hinauf zur Filzmoosalm. Schon in der ersten Kurve zweigt links gut sichtbar der Wandersteig zur Ellmaualm ab.

Die Kinder machen in der Kurve der Forstrasse mit Begeisterung das Gatter des Wandersteigs auf und wir tauchen ein in das Blattwerk. Wir finden ab hier unter den Bäumen im Hochsommer vormittags einen guten Schutz vor der heißen Sonne. Aber auch so wird es uns schnell warm: Der Wandersteig geht relativ steil hinauf. Im richtigen kinderfreundlichen Tempo schaffen es aber auch Familien hinauf.

In den Bergen bei Großarl wandern mit Kindern im Salzburger Land
In den Bergen bei Großarl wandern mit Kindern im Salzburger Land

Weiter oben sorgen auf dem Wanderweg einige große Ameisenhaufen für Unterhaltung. Das bunte Treiben auf den Haufen muss ausführlich beobachtet werden… Schliesslich gehen wir weiter und erreichen bald die Almfläche. Es wird lichter, wir freuen uns über die Aussicht auf die Berge. Dann sehen wir die urige Hütte. Die Ellmaualm liegt auf einem kleinen Hügel. Eine Alm mit Ausschank und einem kleinen Kinderspielplatz.

Zur Weißalm in Großarl wandern mit Kindern

Nach einer Pause auf der Ellmaualm nehmen wir den Wandersteig hinüber zur Weißalm unter die Schuhsohlen. Die meisten Höhenmeter haben wir erwandert, es geht rund 50 Höhenmeter hinunter zur Weißalm. Wir befinden uns auf dem Salzburger Almenweg. Immer wieder gibt es einen Blick auf die umliegenden Berggipfel.

Bei der Weißalm lohnt sich eine Einkehr besonders. Direkt auf der Hütte wird heute noch Käse hergestellt. Weitere Produkte kommen aus der hauseigenen Landwirtschaft.

Großarltal im Salzburger Land

Von der Weißalm führt ein Wandersteig wieder hinunter nach Grundlehen zum Ausgangspunkt der Wanderung. So kann man mit Kindern eine tolle Rundtour machen und dabei gleich zwei Almen besuchen. Rund 500 Höhenmeter umfasst die beschriebene Wanderung mit Kindern, für die man als Gehzeit rund 3 Stunden rechnen kann.

–> mehr schöne Wanderungen im Salzburger Land und die besten Ausflugstipps für Salzburg

Familienurlaub in den Bergen: Die besten Angebote

Familienhotel in den Bergen - die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind
Familienhotel in den Bergen – die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die entweder in einer wunderschönen Natur liegen oder tolle Sommerangebote für euch bereithalten. Die Hotels haben Indoor und meistens auch Outdoor Spielplätze für Kinder, Familienzimmer und oft noch eine schöne Sauna. Beim Essen wird Wert auf Regionalität gelegt und an den reichhaltigen Buffets findet jeder etwas für seinen Geschmack. In den „Raus-Zeit“-Angeboten wird euch der Urlaub in der Natur schmackhaft gemacht.

Hier geht es zu den Angeboten im Detail:

—> Familienurlaub in den Bergen