Jufen Alm Maria Alm

Jufen Maria Alm - wandern mit Kindern auf den Brimbachkogel
Jufen Maria Alm – wandern mit Kindern auf den Brimbachkogel
Maria Alm - die Jufenalm mit dem Alpengasthof. Unser Ausgangspunkt für die Familienwanderung Salzburg
Maria Alm – die Jufen Alm mit dem Alpengasthof. Unser Ausgangspunkt für die Familienwanderung Salzburg

Jufen wandern in Maria Alm

Kurze Wanderung von Jufen auf den Brimbachkogel
Eine wirklich sehr kurze und zeitlich nicht zu lange dauernde Wanderung auf einen kleinen Gipfel führt im Familienurlaub Österreich vom Almgasthof Jufen hinauf auf den Primbachkogel. Dort kann man auch essen und trinken. Toll zum wandern mit Kindern im Gebiet vom kleinen Bergort Maria Alm am Hochkönig.

Anfahrt Jufen Maria Alm

– oder nach Jufen wandern?

Dazu fährt man mit dem Auto von Maria Alm auf der kleinen Bergstrasse hinauf nach Jufen (via B164). Auf 1100 Metern Seehöhe ist der Parkplatz erreicht.
Variante: Wer mehr als 200 Höhenmeter wandern möchte, kann auch direkt in Maria Alm starten und am Ortsende gegenüber dem Waldhäusl die Wegabzweigung hinauf nach Jufen wandern (bedeutet zusätzliche 300 Höhenmeter auf einem Forstweg). Eine weitere Variante nach Jufen ist via Lift nach Natrun und von dort als Wanderung nach Jufen.

Unsere Wanderung mit Kindern in Maria Alm

Idyllische Kapelle am Berg in Jufen mit Hochkönig
Idyllische Kapelle am Berg in Jufen mit Hochkönig

So wandern wir in Maria Alm auf den Brimbachkogel


Von Jufen wandert man über die große Terasse der Luxus-Alm Jufen, vorbei am Bogenschiess-Parcours hinüber zur malerisch gelegenen Kapelle. Bei der Kapelle sieht man schon die Wegweiser, einige Meter weiter in der Almwiese. Hier ist auch ein Durchgang durch den Weidezaun. Jenseits des Zauns wandern die Kinder über die Wiese weiter bergwärts. Markierungen zeigen den Weg in Richtung Waldrand. Durch den dichten Bergwald steigt man auf einem Wandersteig hinauf zum Brimbachkogel oder auch Primbachkogel bzw. Primbachkögerl genannt. Im Sommerurlaub sehr schattenspendend!

Oben auf dem Gipfel öffnet sich der Wald, eine Wiese mit Rastbank und Brotzeittisch laden zum Verweilen im Familienurlaub ein. Rundherum gibt es Aussichten auf den Hochkönig und die Dientner Berge. Zurück wird entlang dem Aufstiegsweg gewandert. Alles in allem kann man diese kleine Runde in rund 1,5 Stunden schaffen.

Und nach der Wanderung zum Bogenschiessen in Maria Alm

Eine schöne und vor allem kurze Wanderung im Familienurlaub Salzburg. In Jufen gibt es für Kinder in einem abgezäunten Gelände Rehe und Hirschen zu sehen. Ausserdem können hier die Kinder auch zum Bogenschiessen!

–> mehr schöne Wanderungen in Salzburg mit Kindern und tolle Salzburg Ausflugsziele mit Kindern.

Familienurlaub in den Bergen: Die besten Angebote

Familienhotel in den Bergen - die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind
Familienhotel in den Bergen – die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die entweder in einer wunderschönen Natur liegen oder tolle Sommerangebote für euch bereithalten. Die Hotels haben Indoor und meistens auch Outdoor Spielplätze für Kinder, Familienzimmer und oft noch eine schöne Sauna. Beim Essen wird Wert auf Regionalität gelegt und an den reichhaltigen Buffets findet jeder etwas für seinen Geschmack. In den „Raus-Zeit“-Angeboten wird euch der Urlaub in der Natur schmackhaft gemacht.

Hier geht es zu den Angeboten im Detail:

—> Familienurlaub in den Bergen