Rund um den Fernsteinsee Winterwandern mit Kindern

Am Fernsteinsee winterwandern mit Kindern in Tirol

Leichte Winterwanderung mit Kindern um einen See in Tirol
Eine genussvolle Winterwanderung in Tirol führt uns nahe dem Fernpass im Grenzgebiet von Tirol rund um den Fernsteinsee. Das Gebiet rund um den Fernstein ist nicht nur Durchzugsgebiet von Reisenden, die mit dem Auto über den Fernpass von Bayern nach Tirol in den Familienurlaub fahren. Es ist auch ein schönes Plätzchen, wo ein Schloss, eine Ruine und mehrere kleine Seen die Szenerie für eine schöne Winterwanderung bieten. All dies sind tolle Ziele für eine Tour mit Kindern!

Winterwanderung in Nassereith mit Kindern

Nahe der Zugspitze um den See winterwandern
Beginnen kann man die kleine Winterwanderung mit Kindern zum Beispiel ein Stück oberhalb der Schlossruine: Man folgt mit dem Auto dem Fernpass, bis rechts ein schmaler Weg abgeht. Von hier wandert man zu Fuß einige Meter auf einem Forstweg relativ steil bergab. Erreicht wird ein kleines Wasserkraftwerk, von hier folgt man nach rechts dem Forstweg durch den verschneiten Winterwald.

So kommt man nach einigen Minuten zum Samerangersee. In kalten Wintern friert er komplett zu. Er liegt sehr schattig und durch die kleine Größe bildet sich gut eine Eisdecke. Von hier kann man fein Winterwandern von See zu See: Bald kommt man nämlich auf dem Forstweg zum Fernsteinsee. Sobald man den See von oben sieht, bitte links abbiegen und hinunterwandern. So umrundet man den Fernsteinsee. Wunderbar klar ist das Wasser des Fernsteinsee. Nicht umsonst tummeln sich hier im Sommer die Taucher.

Unsere Winterwanderung am Fernsteinsee in Tirol

Stimmungsvoll ist die Winterwanderung rund um den Fernsteinsee

Schattig, kalt und Winterstimmung: Der Fernsteinsee
Im Winter liegt das ganze Gebiet am Fernsteinsee förmlich in Winterstarre. Nur wenige Winterwanderer verirren sich hier. Dabei ist die Umrundung des Fernsteinsee sehr schön. Wunderbar eindrucksvoll ist hier die Winterwelt. Dem Weg um den See folgend kommt man zur Wegkreuzung, die wieder zurück zum Samerangersee unf letztlich zum Ausgangspunkt führt.

Winterausflug am Fernsteinsee

In Nassereith winterwandern in Tirol

Wir haben den Winterausflug in Tirol genossen.
Mit Kindern ist diese Runde schön zu wandern, bei wenig Schnee ist sie sogar mit einem geländegängigem Kinderwagen möglich. Rund 1,5 Stunden sollte man einplanen. Die beste Zeit für diese Winterwanderung ist mittags, dann kommen ein paar Sonnenstrahlen auf den See. Vormittags und nachmittags ist es hier im Hochwinter sehr schattig. Zieht euch unbedingt warm an! Lust auf mehr Winterwanderungen mit Kindern?


Mehr Inspiration für deinen Winterurlaub mit Kindern
Das sind noch mehr schöne Touren zum Winterwandern mit Kindern
Ideen für einen Winterurlaub mit Kleinkind und
Vorschläge für einen tollen Winterurlaub mit Kindern ohne Ski.

Unsere Tipps im Winter mit Kindern in Tirol:

Rodeln mit Kindern

Die schönsten Rodelbahnen in Tirol zum Rodeln und Schlittenfahren mit Kindern

Ski Familienhotels

Das sind die besten Skihotels mit Kindern, Kinderskikurs, Wellness und Familienzimmer

Familienurlaub in den Bergen

Die schönsten Familien-Erlebnisse im Winterurlaub in den Bergen. Mit Ski oder Rodel, Spaß für Kinder im Schnee.

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo