Zur Loas Winterwandern mit Kindern

Das Wanderziel im Winter in Schwaz in Tirol: Die Loas mit dem Karwendel

Angenehme Winterwanderung mit Kindern in Tirol bei Schwaz
Unweit vom Skigebiet für Kinder am Kellerjoch gibt es einen schönen und zugleich leichten Winterwanderweg. Er ist relativ flach, wird geräumt und ist damit hervorragend mit Kindern zum Winterwandern in Tirol. In sonnseitiger Lage geniesst man hier fern vom Trubel den Winter von seiner ruhigen Seite.

Am Ende der Wintertour wärmt man sich bei einem warmen Tee in der urigen Stube des Alpengasthof Loas auf. Ein idyllischer Tag im Winter - Familienurlaub in Tirol, wenn du am Nachmittag im Hochwinter wanderst, vielleicht mit schönem Sonnenuntergang wie hier:

Winterwanderung in Pillberg

Winterwanderung mit Sonnenuntergang am Loassattel

So kommt man im Winter zur Loas am Hochpillberg
Als Ausgangspunkt der Winterwanderung in Tirol dient am besten der Parkplatz in Hochpillberg. Man erreicht ihn direkt von den Familienhotels in Pillberg. Wer nicht hier oben seinen Familienurlaub verbringt, hat eine rund 7 Kilometer lange Fahrt von Schwaz zurückzulegen. Von der Autobahn Innsbruck - Kufstein bei der Abfahrt Schwaz ausfahren. Dann der Bundesstrasse durch Schwaz in Richtung Pill folgen.

Am Kreisverkehr beim Sportzentrum zweigt die Bergstrasse nach Pillberg ab (diese Strasse würde man auch zur Kellerjochbahn nehmen). Auf ca. 1200 Metern über dem Meer zweigt nach rund 7 Kilometer vom Kreisverkehr rechts ein breiter Weg zur "Loas" ab. Das ist der Winterwanderweg. Ein bisschen oberhalb befinden sich kostenpflichtige Parkplätze, die auch im Winter geräumt werden. Hier parken und los geht´s.

Leichte Winterwanderung in Tirol - mit Aussicht

Mit den Kindern zur Loas auf dem Winterweg in Tirol wandern
Ca. 3 Kilometer lang ist der Winterwanderweg von der Strasse hinauf zur Loas zum Wandern mit Kindern. Anfangs geht man durch den Bergwald, in der Mitte des Wegs wird der Wald lichter und man sieht die weissen Flanken des Kellerjoch. Unten ist das Inntal zu sehen und dahinter die weissen Bergwände des Karwendelgebirge.

Bevor man das Hochplateau des Loassattel erreicht, geht es nochmal durch den Wald, vorbei beim Alpengasthof Loas. 10 Wanderminuten später ist der auf fast 1700 Meter liegende Loassattel erreicht. Es bietet sich ein toller Panoramablick hinüber auf das Skitreiben in Hochfügen im Zillertal. Im Rücken baut sich das Karwendel zwischen Innsbruck und Jenbach auf. Direkt umringt wird man von den Schneeriesen Gilfert und Kellerjoch. Nach dem Ausblick geht es zurück - wer will kann im Alpengasthof einkehren (ab Weihnachten geöffnet) - ansonsten auf dem gleichen Weg hinunterwandern.

Im Winter ist der Loasweg für den Autoverkehr gesperrt - jedoch halten sich nicht alle daran. Also unbedingt aufpassen. Dem breiten Weg folgend, kann man auf dem Loasweg wunderbar auch mit kleineren Kindern gehen, indem man sie auf einen Rodel setzt. Es gibt auch einige Einheimische, die den Loasweg als Rodelbahn nutzen - es ist jedoch keine offizielle Rodelbahn! Auf dem Rodel die Kinder unbedingt warm anziehen, hier unsere Tipps zum Winterwandern mit Kindern. Und wenn Sie nach der Tour Lust verspüren, richtig rodeln zu gehen, gibt es hier auch Tipps zum Rodeln mit Kindern.


Mehr Inspiration für deinen Winterurlaub mit Kindern
Das sind noch mehr schöne Touren zum Winterwandern mit Kindern
Ideen für einen Winterurlaub mit Kleinkind und
Vorschläge für einen tollen Winterurlaub mit Kindern ohne Ski.

Unsere Tipps im Winter mit Kindern in Tirol:

Rodeln mit Kindern

Die schönsten Rodelbahnen in Tirol zum Rodeln und Schlittenfahren mit Kindern

Ski Familienhotels

Das sind die besten Skihotels mit Kindern, Kinderskikurs, Wellness und Familienzimmer

Familienurlaub in den Bergen

Die schönsten Familien-Erlebnisse im Winterurlaub in den Bergen. Mit Ski oder Rodel, Spaß für Kinder im Schnee.

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo