Heiterwanger See mit Kindern

Am Heiterwanger See bei Reutte
Am Heiterwanger See wandern mit Kindern - als Rundwanderung möglich

Tipps für einen Ausflug zum Heiterwanger See mit Kindern
Ein sehr beliebtes Ausflugsziel in Tirol ist der schöne Heiterwanger See zwischen Lermoos und Reutte in Tirol. Wer hier im Sommer einen Familienurlaub in Tirol verbringt, kommt gerne zum Baden in den glasklaren Gebirgsee. Praktisch ganzjährig geht es zum Wandern am Heiterwanger See. Nicht zu vergessen: Das Radfahren am Tiroler Bergsee oder gar eine Radtour oder Mountainbiketour zum Heiterwanger See. Dank Radwegverbindung ab Lermoos und Reutte eine schöne Möglichkeit für einen Tagesausflug mit Kindern. Wir haben den Ausflug vom Kinderhotel in Lermoos aus gemacht. Am nordöstlichen Zipfel trennt eine Brücke den Heiterwanger See und den Plansee.

Am Heiterwanger See wandern mit Kindern

So war unsere Wanderung mit Kindern am Heiterwanger See
Am Nordufer des Heiterwanger See verläuft ein wunderbarer Wandersteig direkt am Seeufer. Mit Kindern ist es hier zum Wandern sehr schön. Es sind praktisch keine Höhenmeter zu überwinden und ein wunderbares Landschaftsbild. Hinter Heiterwang ist das kleine Tal zum See unbebaut. Es wird immer schmäler und die hohen Berge vermitteln das Gefühl eine Fjords.

Start der Familienwanderung am Heiterwanger See in Tirol
Vom Parkplatz direkt am Seeufer beim Hotel Fischer am See kann man die Wanderung mit Kindern starten. Zuerst auf dem Wandersteig am Nordufer entlang, dann am Ende des Heiterwanger See über die Brücke und auf dem breiten Wanderweg entlang des Südufers zurück.

Wie lange dauert die Wanderung am See in Tirol?
Die Rundwanderung Heiterwanger See dauert knapp 2 Stunden mit Kindern. Wenn man unterwegs Pause macht oder gar ein Picknick eingepackt hat, problemlos auch länger.
Im Herbst ist der Wandersteig noch schön sonnig, während am Südufer die hohen Berge den Schatten bringen. Das macht es kalt.

Am Heiterwanger See mit dem Schiff fahren

Die Schiffahrt am Heiterwanger See
Auch ein Erlebnis ist die Schifffahrt auf dem Heiterwanger See. In den Sommermonaten von Ende Mai bis Mitte Oktober verkehren die beiden Ausflugsschiffe MS Margarethe und MS Wilhelm am Heiterwanger See und dem Plansee. So kann man die Wanderung am See auch abkürzen und den Rückweg per Schiff antreten.

Radfahren mit Kindern am Heiterwanger See

Radtour mit Kindern zum Heiterwanger See
Für sportliche Kinder ist die Radtour mit dem Mountainbike ab Lermoos ein schönes Erlebnis. Wir haben es ausprobiert und sind ab dem Kinderhotel Alpenrose in Lermoos entlang dem ausgeschilderten Radweg gefahren. Es war ein toller Ausflug mit Kindern in Österreich. Mit Kindern ab 12 Jahren ist die Tour zu schaffen. Es sind jedoch rund 250 Höhenmeter einzuplanen: Einmal der Anstieg von Lermoos nach Bichlbach und beim Rückweg der Anstieg von Heiterwang nach Bichlbach - jeweils rund 100 Höhenmeter.

Der Großteil des Fernradweg ist geteert. Wer Mountainbiken möchte, kann die Panoramaroute ab Lähn nach Bichlbach und weiter nach Heiterwang nehmen. Kurz vorm Ort orientiert man sich rechts auf dem Zugspitz Panoramaweg direkt zum Heiterwanger See. Landschaftlich sehr ansprechend.

---> mehr Hitze Ausflugsziele in Tirol.

Freizeitaktivitäten mit Kindern in Tirol

Segway fahren, Wasserfall, Klammwanderung, Abenteuerspielplatz, Bergsee - unsere schönsten Ausflugstipps und Freizeitaktivitäten mit Kindern in Tirol

Das lieben Kinder im Familienurlaub Tirol:

Schluchtenwandern

Das mögen Kinder zum Wandern in Tirol besonders gerne: Durch eine Klamm oder Schlucht am Wasser entlang

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo