Dalfazer Wasserfall

Zum Dalfazer Wasserfall wandern mit Kinderwagen am Achensee
Zum Dalfazer Wasserfall wandern mit Kinderwagen am Achensee

Wandern mit Kinderwagen zum Dalfazer Wasserfall

In Tirol wandern mit Kinderwagen zum Dalfazer Wasserfall am Achensee
Unweit der bayerischen Grenze bietet sich diese leichte Wanderung mit Kinderwagen zum Wasserfall oberhalb des Achensee im Familienurlaub oder für einen Wanderausflug an. Dieser Wasserfall im Rofan ist beeindruckend und kann auf den Ruheliegen von der Aussichtsplattform wunderbar beobachtet werden – ein kostenloses Naturerlebnis im Rofan.

Anreise Dalfazer Wasserfall

Wie kommt man zu dieser Wanderung mit Kinderwagen nahe München?
Von München erreicht man den Ausgangspunkt zum Wandern mit Kindern und Kinderwagen schnell über den Achenpass. Über Achenkirch in Richtung Eben am Achensee fahren, um dann am Ortsbeginn im Ortsteil Buchau zu starten. Wenn man bereits in Tirol ist, kommt man schnell mit dem Auto aus dem Inntal bei Jenbach hinauf nach Eben. Parkplätze gibt es am besten nahe dem Achensee im Ortsteil Buchau. Wenn man seinen Familienurlaub Österreich im Kinderhotel in Buchau verbringt, kann man direkt vom Hotel loswandern.

Hier habe ich den Ausgangspunkt am Parkplatz in der Google Karte eingezeichnet.

Wandern zum Dalfazer Wasserfall im Rofangebirge

Mit einem geländetauglichen Kinderwagen fährt man von Buchau bergwärts in das Rofangebirge. Gleich hinter dem besagten Familienhotel in Tirol am Ufer des Achensee beginnt eine breite Forststrasse. Wegweiser künden das Ziel „Dalfazer Wasserfall“ an. Rund 300 Höhenmeter wandert man mit den Kindern durch den Bergwald Kurve für Kurve hinauf. Die Forststrasse endet kurz vor dem Wasserfall, so daß wirklich nur die letzten Meter von den Kleinen zu Fuß gegangen werden müssen, bzw. wir Eltern sie tragen müssen. Wer mit größeren Kindern beim wandern ist, kann über schmalere Wandersteige abkürzen. Am schönsten ist dies direkt entlang am Dalfazer Bach, wo rechts neben dem Wasser der Steig hinaufführt. Leider ist dieser Weg am Ende recht wild und steil, so daß er nur für bergerfahrene Kinder empfehlenswert ist.

Dalfazer Wasserfall Wanderung mit Blick auf den Achensee
Dalfazer Wasserfall Wanderung mit Blick auf den Achensee

Ausflugsziel mit Kindern: Dalfazer Wasserfall

Oben beim Wasserfall selbst wurde 2007 eine Aussichtsplattform errichtet. Dies ist gerade mit Kindern wunderbar, da sie so das Tosen des Wasserfalls aus sicherer Entfernung beobachten können und zugleich einen schönen Blick auf das Wasser haben. Aus 60 Metern Höhe stürzt hier das Wasser in Richtung Achensee. Besonders im April und im Mai ist das Schauspiel spektakulär. Dann schmilzt oben der Schnee und ein Großteil des Wassers muss hier über den Wasserfall ins Tal. So schaut der Wasserfall am Achensee im Frühling aus:

Dalfazer Wasserfall im Frühling
Dalfazer Wasserfall im Frühling

Am Achensee baden mit Kindern

Zurück geht es auf dem gleichen Weg, wobei man unterwegs auch ein bisschen Zeit für den Ausblick auf den Achensee einplanen sollte. Wenn man in den Sommermonaten hier mit Kindern wandern geht, lohnt sich noch ein Besuch am Badestrand im Atoll. Hier müsst ihr zwar Eintritt bezahlen, dafür gibt es eine gepflegte Wiese, Stege und einen wirklich tollen Kinderspielplatz. Der Achensee wird leider auch an den warmen Sommertagen nicht so warm, aber die Abkühlung ist nach der Wanderung sehr angenehm. Und einen Spielplatz gibt es auch.

–> Mehr Informationen für einen Familienurlaub Achensee

–> mehr Informationen über den Wasserfall am Achensee

Achensee mit Kindern merken

Dalfazer Wasserfall merken - mit diesem Pin auf Pinterest
Dalfazer Wasserfall merken – mit diesem Pin auf Pinterest

Familienurlaub in den Bergen: Die besten Angebote

Familienhotel in den Bergen - die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind
Familienhotel in den Bergen – die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die entweder in einer wunderschönen Natur liegen oder tolle Sommerangebote für euch bereithalten. Die Hotels haben Indoor und meistens auch Outdoor Spielplätze für Kinder, Familienzimmer und oft noch eine schöne Sauna. Beim Essen wird Wert auf Regionalität gelegt und an den reichhaltigen Buffets findet jeder etwas für seinen Geschmack. In den „Raus-Zeit“-Angeboten wird euch der Urlaub in der Natur schmackhaft gemacht.

Hier geht es zu den Angeboten im Detail:

—> Familienurlaub in den Bergen