Tirolerkogel

Das ist der Tirolerkogel Gipfel - ein schönes Ziel für unsere Familienwanderung
Das ist der Tirolerkogel Gipfel – ein schönes Ziel für unsere Familienwanderung

Auf den Tirolerkogel wandern mit Kindern

Im Ötscherreich wandern mit Kindern
Nach unserer schönen gestrigen Wanderung in der Schlucht des Ötschers, möchten wir heute hinauf auf einen Berg. Ein Blick auf den namensgebenden Berg der Region wäre super. Von unserem Balkon des JUFA Bergresort können wir die Ötscher – Spitze heute nach dem Aufstehen sehen, von einem Berggipfel sicher noch ein bisschen mehr. Rund um Annaberg ist der Tirolerkogel der höchste Berg, ein Wanderweg führt ganz hinauf. So wählen wir heute den Tirolerkogel zu unserem Wanderziel.

Unsere Anreise zum Tirolerkogel in Annaberg

Bike & Hike mit Kindern in Annaberg
Auf der Wanderkarte sehe ich, dass ein breiter Forstweg ab Annaberg hinaufgeht. Das finden die Kinder zum Wandern nicht so spannend. Daher entscheiden wir uns für die Kombination mit dem Mountainbike. Wir wollen soweit mit dem Fahrrad fahren, bis es steiler wird. Ab da dann zu Fuß weiter.

So fahren wir von unserem Familienhotel auf den Mountainbikes hinauf in den Ort Annaberg. Immer der wenig befahrenen Hauptstraße folgend kommen wir gleich auf der anderen Seite von Annaberg nach rund 10 Minuten zur Tirolerkogel Abzweigung.

Für alle Familien, die ohne Fahrrad auf den Tirolerkogel wandern möchten: Hier ist auch ein großer Wanderparkplatz.

In Annaberg wandern mit Kindern

Wir fahren mit dem Mountainbike durch Annaberg im Mostviertel
Wir fahren mit dem Mountainbike durch Annaberg im Mostviertel
An der Lichtung parken wir die Mountainbikes und wandern los
An der Lichtung parken wir die Mountainbikes und wandern los
Zwischen der Alm am Tirolerkogel und dem Gipfel haben wir diese schöne Aussicht
Zwischen der Alm am Tirolerkogel und dem Gipfel haben wir diese schöne Aussicht

Zur Halterhütte – der Alm auf dem Tirolerkogel

Rechts biegen wir von der Hauptstraße ab und fahren auf der sehr sanft ansteigenden Forststraße durch den Wald. Weitere 5 Minuten später erreichen wir eine Lichtung im Wald. Links geht es hinauf zum Tirolerkogel. Die Straße wird steiler und so parken wir hier die Mountainbikes. Wir wandern durch den Wald hinauf, landschaftlich nichts besonderes. Die Kinder muss man hier mit Geschichten unterhalten, damit die Motivation zum Wandern im  Familienurlaub Österreich nicht verloren geht.

Von der Halterhütte zum Annaberghaus wandern mit Kindern
Das schönste Wegstück befindet sich nun zwischen der Halterhütte und dem Gipfel des Tirolerkogels. Wir können den breiten Forstweg verlassen und folgen der Markierung über die Almwiese. Das gefällt uns allen deutlich besser. Knapp 30 Minuten brauchen wir so auf den Gipfel und das Annaberghaus. Unterwegs drehen wir uns öfter um, eine gewaltige Aussicht begleitet uns hinauf. Rundherum sind schöne Bergspitzen zu sehen.

Die Annaberg Wanderung auf den Tirolerkogel

Tirolerkogel: Der Große freut sich über sein Trinken und ist bester Laune. Links hinten sehen wir den Ötscher.
Tirolerkogel: Der Große freut sich über sein Trinken und ist bester Laune. Links hinten sehen wir den Ötscher.
Tirolerkogel wandern mit Kindern in Annaberg - unser Kleiner ist auf seinen Wanderstock stolz
Tirolerkogel wandern mit Kindern in Annaberg – unser Kleiner ist auf seinen Wanderstock stolz
Tirolerkogel: Nach einer ausgiebigen Pause wandern wir wieder hinunter nach Annaberg
Nach einer ausgiebigen Pause wandern wir wieder hinunter nach Annaberg

Am Gipfel des Tirolerkogels mit Kindern
Auf dem Tirolerkogel setzen wir uns zum Gipfelkreuz. Daneben ist die Schutzhütte des Alpenvereins, das Annaberghaus. Es hat selbst in der Hauptsaison im Sommer am Montag geschlossen – also Trinken und Brotzeit nicht vergessen. Es gibt keinen Brunnen oder Bergbach zum Auffüllen der Trinkflasche. Wir schauen auf den Ötscher, der sich mit seinem Kalkkegel über die grüne Waldlandschaft erhebt. Auch das Gesäuse ist zu sehen und die Berge des Hochschwab. Ein toller Tag in unserem Familienurlaub.

Kinderwagen Wanderung in Annaberg

In Annaberg mit Kinderwagen wandern
Rund 400 Höhenmeter sind es von Annaberg auf den Gipfel – was mit Schulkindern gut zum Wandern geht. Oben haben wir den Wanderpfad genommen, statt dem breiten Wanderweg.

Wer mit kleineren Kindern und Kinderwagen unterwegs ist, kann diese Wanderung auch machen und nimmt einfach den Forstweg von unten bis ganz oben. Die Kinderwagenwanderung auf den Tirolerkogel ist eine der sehr wenigen Wanderungen mit Kinderwagen in den Bergen, die bis zu einem echten Gipfelkreuz führt!

Hinauf und hinunter geht es auf dem gleichen Weg. Trotz des Forstwegs hat es uns sehr gefallen. Die Aussicht oben hat es wieder gut gemacht. Entspannt rollen wir mit den Mountainbikes zurück ins JUFA Hotel Annaberg, wo der Kleine sich schon auf den Spielplatz freut.

Mehr Wanderurlaub mit Kindern

–> Das sind weitere Ideen für einen Wanderurlaub mit Kindern.

Familienurlaub in den Bergen: Die besten Angebote

Familienhotel in den Bergen - die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind
Familienhotel in den Bergen – die besten Angebote für deinen Urlaub mit Kind

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die entweder in einer wunderschönen Natur liegen oder tolle Sommerangebote für euch bereithalten. Die Hotels haben Indoor und meistens auch Outdoor Spielplätze für Kinder, Familienzimmer und oft noch eine schöne Sauna. Beim Essen wird Wert auf Regionalität gelegt und an den reichhaltigen Buffets findet jeder etwas für seinen Geschmack. In den „Raus-Zeit“-Angeboten wird euch der Urlaub in der Natur schmackhaft gemacht.

Hier geht es zu den Angeboten im Detail:

—> Familienurlaub in den Bergen