Ausflug mit Kindern ins Haus am Strom

Ideal für kleine Forscher: Unser Besuch im Haus am Strom, direkt an der Donau im Passauer Land
Selbst mal Strom erzeugen - treten bis das Licht brennt oder gar die Bohrmaschine

Zeitgemäßes Naturbildungszentrum im Passauer Land
Direkt am Donauradweg erreichen wir das Haus am Strom. Es ist eine Mischung aus Sehenswürdigkeit, Museum und Bildungszentrum. Inhaltlich geht es um das Donautal und in diesem Zusammenhang um Natur und die Technik. Liest sich jetzt etwas abstrakt, das war es bei unserem Besuch aber ganz und gar nicht. Für uns ein interessantes Ausflugsziel mit Kindern.

Anreise Haus am Strom

Wo ist das Haus am Strom?
Mit dem Fahrrad fahren wir am Donauradweg mit den Kindern entlang und kommen rund 40 Kilometer unterhalb von Passau zum Wasserkraftwerk am Jochstein. Wir sind für einen Familienurlaub beim Gasthof Luger in der österreichischen Donauregion. Von hier sind es rund 6 Kilometer auf dem ebenem Radweg bis zum Haus am Strom. Die kleine Radtour dorthin ist ist ideal zum Radfahren mit Kindern. Gegenüber sehen wir unterwegs am Ufer Engelhartszell (wo das Kloster steht und auch ein großes Aquarium samt Spielplatz).

Mit dem Fahrrad fahren wir über die Grenze. Wenig später stehen wir am riesigen Kraftwerk. Die ganze Donau wird gesperrt und das Wasser für die Stromgewinnung genutzt. Damit die Schiffe verkehren können, gibt es eine Schleuse. Das findet unser Kleiner interessant. Von der Ferne schauen wir zu, wie die großen und langen Schiffe in die Schleuse fahren.

Ausflugsziel mit Kindern an der Donau - samt Spielplatz

Unser Ausflug ins Haus am Strom
Rund um das Haus am Strom gibt es einen Spielplatz. Den probieren wir nach dem Besuch des Naturbildungszentrums aus. Wir gehen ins Ausflugsziel in Deutschland hinein und lassen uns durch die selbsterklärende Ausstellung treiben. Wer jetzt eine langweilige "Ausstellung" von Gegenständen erwartet, täuscht sich. Innovativ werden vor allem die Kinder darüber informiert, was die Natur im Donautal zu bieten hat. Welche Tiere leben an der Donau? Wie schaut die Donaulandschaft aus? Als Erwachsener finde ich den Überblick interessant, welche Ausflugsziele und Wanderwege es hier für einen Familienurlaub in Deutschland gibt.

Kinder können das Wasser in die Altstadt von Passau pumpen und das Hochwasser verfolgen
In der Kajüte können per Steuerrad Filmsequenzen an der Donau eingespielt werden

Wasser ist Fluch und Segen
Danach laufen wir in den nächsten Raum. Hier geht es rund um´s Wasser. Das Hochwasser in Passau wird simuliert (ein Fluch) und die Stromgewinnung durch Wasser ist ein Thema (ein Segen). Wir dürfen auch ausprobieren, wie anstrengend es ist 80 Watt oder mehr durch Treten von Pedalen zu erzeugen. In einem großen Aquarium können Kinder die Fische beobachten, wer mag mit Lupe. Noch mehr Vergrößerung gibt es danach per Mikroskop an den eingerichteten "Forscher-Arbeitsplätzen".

Die Kinder finden es in der abgetrennten Schiffskabine toll, per Steuerrad verschiedene Filmsequenzen von Regionen an der Donau einzuspielen. Wir gehen weiter und kommen in den letzten Raum, den Klangraum. Ein futuristischer heller Raum bietet Sitzplätze. In der Mitte überträgt ein Lautsprecher die Schallwellen auf Wasser, die beleuchtet werden und auf die Decke per Licht eigene Muster projezieren. Je nachdem, welches Musikstück wir auswählen, ändert sich das Wasserbild. Das gefällt uns allen im Familienurlaub in Bayern.

Öffnungszeiten Haus am Strom

Wann hat das Haus am Strom offen?
Das Haus am Strom hat eigentlich das ganze Jahr geöffnet. Im Sommer vom 1. Mai bis Mitte September ist täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr offen. In der Nebensaison ist das haus am Strom auch für Besucher offen, jedoch sind die Öffnungszeiten eingeschränkt, Montag Ruhetag bzw. sonst erst ab 10 Uhr geöffnet.

Lohnt sich ein Ausflug mit Kindern ins Haus am Strom?
Es ist eines der empfehlenswerten Ausflugsziele mit Kindern der Region. Nach einer knappen Stunde gehen wir wieder aus dem Haus am Strom heraus. Es hat uns gut unterhalten und die Kinder konnten mit allen Sinnen etwas erleben. Zum Schluß haben wir sogar noch den Fahrstuhl ausprobiert, der nur mit Wasserkraft funktioniert. Informiert euch vorher über die Öffnungszeiten! Das Haus am Strom

Nach dem Ausflug geniessen wir noch die Sonnenstrahlen am Spielplatz und gehen danach auf die Schleuse, wo man von oben zuschauen kann, wie die Schiffe nach oben oder unten gehoben werden. Dann fahren wir mit dem Fahrrad zurück zum Gasthof Luger, wo man gut einkehren kann oder gar übernachten.

--> mehr Ideen für einen Familienurlaub in Passau.

Freizeitaktivitäten mit Kindern in Bayern

Zwischen Augsburg, Allgäu, Nürnberg, München und Tölzer Land: Unsere schönsten Ausflugstipps für Freizeitaktivitäten, Familienausflug oder einen Tagesausflug mit Kindern in Bayern

Das lieben Kinder im Familienurlaub Bayern:

Familienhotel Bayern

Hier gibt es in Bayern ein schönes Kinderhotel, all inclusive und auch empfehlenswerte Familienhotels mit Wellnessbereich und Kinderprogramm

Wandern mit Kindern in Bayern

In der Oberpfalz im bayerischen Wald bis in den Nationalpark Berchtesgaden und die Chiemgauer Alpen: Undere Wanderungen mit Kindern in Bayern

Familienurlaub Bayern

Nach Berchtesgaden, an den Chiemsee, ins Allgäu, den bayerischen Wald - Familienurlaub am See oder in den Bergen in Bayern mit Kindern?

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo