Ein familiäres **** Hotel an der Donau

Das ist der Spielplatz beim Gasthof Luger, zwischen Passau und Linz
Direkt an der Donau liegt der Gasthof Luger, Engelhartszell ist wenige Kilometer entfernt

Unser Kurzurlaub im Gasthof Luger
Nachdem es uns im Frühling so gut in der Donauregion zwischen Linz und Passau gefallen hat, verbringen wir nochmal einen Herbsturlaub in der Gegend. Dieses Mal sind wir für den Kurzurlaub mit Kindern oberhalb von der Schlögener Schlinge. Mit Unterstützung vom Tourismusbüro der Donauregion haben wir den Gasthof Luger gefunden. Ohne Bianca wären uns die tollen Familienzimmer für den Familienurlaub in Österreich nicht aufgefallen.

Wie ist es im Gasthof Luger?
Das traditionelle Gasthaus wird seit 1952 geführt. Die Familie Luger betreibt es von Generation zu Generation mit großem Elan und viel Herzblut. Die Lugers sind der Tradition verbunden, passen diese aber an die Begebenheiten der jeweiligen Zeit an. So wurden im Frühling 2017 die vollständig renovierten Zimmer eröffnet. Zwei davon sind wunderschöne Familienzimmer. Eines davon beziehen wir - mit Blick auf die Donau. Die Donau fließt behäbig aber mächtig vor dem Gasthof vorbei. Vom Balkon aus, können wir auf sie schauen.

Das Familienzimmer ist mit modernen Holzmöbeln eingerichtet, die Vorhänge geben dem Raum einen kräftigen Farbklecks. Für die Kinder gibt es ein abgetrenntes Schlafzimmer, bis zu drei Kinder finden hier Platz. Das Bad ist modern ausgestattet und mit einer großen Glaswand abgetrennt. Es hat Tageslichtfenster zum Biergarten hinaus. Dort kann man im Sommer sicher sehr schön sitzen.

Das war unser Familienzimmer im Gasthof Luger, zwischen Linz und Passau
Mit separatem Tisch für uns vier und dem angetrennten Schlafbereich für 3 Kinder
Das moderne Bad in unserem Familienzimmer
Der Spielplatz im Garten vor dem Gasthof Luger, dahinter gleich die Donau

Gasthof mit Biergarten und Spielplatz an der Donau
Nachdem wir aber im Herbst unseren Familienurlaub hier verbringen, ist der Biergarten nicht mehr in Betrieb. Dafür sind aber für die sonnigen Herbsttage noch viele Stühle und Tische rund um Haus aufgestellt, wo man über die Mittagszeit bis in den späten Nachmittag die Sonnenstrahlen bei einem guten Stück Kuchen oder einem Getränk geniessen kann. Der Gasthof hat den Vorteil, auf der sonnigen Seite im Donautal zu liegen! Für Familien mit Kindern ist der Spielplatz mit der großen Rutsche wichtig. Von unserem Balkon schauen wir auf ihn herunter.

Das solltet ihr unbedingt essen
Die Familie Luger hat viele Fischgerichte auf der Speisekarte stehen. Es gibt aber nicht ausschliesslich Fisch, sondern auch Schnitzel und Nudeln. Aber auf den Fisch hat der Gasthof Luger spezialisiert. Ernst Luger berichtet mir von seinen Fischbecken, die direkt beim Gasthof sind. So kann der Fisch lebend gekauft werden, dort bedarfsgerecht gefangen und wird dann frisch in der Küche verarbeitet. Mit den frischen Fischen hat sich der Gasthof auch zu einem sehr guten bodenständigen Fischrestaurant an der Donau entwickelt. Die Gäste kommen nicht nur aus der Gegend zum Fisch essen, sondern auch aus Linz und Passau. Ich probiere den Fischteller mit drei unterschiedlichen Fischsorten. Er schmeckt vorzüglich.

Der Fischteller im Fischrestaurant Luger an der Donau
Es gibt sogar eine kleine Sauna im Gasthof Luger

Mein Tipp: Die Fischwochen
Seit 15 Jahren gibt es im Gasthof Luger die Fischwochen. Jeweils im Frühling und Herbst wird die Karte um weitere Fischgerichte erweitert. Sie werden in der gemütlichen Gaststube serviert. Ihr solltet unbedingt vorher einen Platz reservieren, sonst wird es am Wochenende schwierig mit einem freien Tisch.

Was unternehmen mit Kindern?
Als Ausgangspunkt für Ausflüge mit Kindern liegt der Donauradweg direkt vor der Türe. Wir probieren den Radausflug in Richtung Passau. Nach rund 6 Kilometern erreichen wir das Haus am Strom. Hier können Kinder verschiedene Dinge rund um die Stromerzugung erfahren, hinter dem Haus ist das Wasserkraftwerk. Außerdem hält das Haus am Strom Wissenswertes über die Natur des Donautals und der Region bereit. So haben wir den Haus am Strom Ausflug mit den Kindern gemacht.

Gut geht es rund um den Gasthof Luger zum Wandern mit Kindern. Beim Familienurlaub mit Kleinkind geht es für eine Wanderung mit Kinderwagen direkt von der Haustüre an der Donau entlang. Kilometerweit entweder in Richtung Passau oder in Richtung Linz. Beide Wege sind sehr sonnig und geteert. Wir haben eine Wanderung zu einem Aussichtspunkt auf die Donau gemacht. Unser Wanderziel war der Pühretstein und die Teufelskirche

Ausflugsziele in der Umgebung
Mit dem Auto sind in maximal einer Fahrstunde Entfernung die Städte Linz und Passau. Rund 50 Kilometer sind es nach Linz, wo wir viele schöne Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele mit Kindern besucht haben. Hier unsere Erlebnisse in Linz mit Kindern
Näher ist es nach Passau für einen Ausflug. Auch hierzu haben wir Vorschläge für Ausflüge im Familienurlaub: Passau mit Kindern

Lohnt sich der Gasthof Luger mit Kindern?
Uns hat das Wochenende an der Donau gut gefallen. Es ist kein reines Familienhotel in Österreich, aber sehr geeignet für einen Urlaub mit Kindern (es gibt zwei Familienzimmer). Der Gasthof ist sehr sauber und das Essen sehr bodenständig und gut. Dadurch dass die ganze Familie im Gasthaus und Hotel arbeitet, ist das Ambiente sehr familiär und angenehm. Vom Gasthof weg haben wir schöne Touren in die Natur machen können, was wir ganz besonders lieben. Eine tolle Zeit, die wir allen anderen Familien auch hier wünschen. Danke Ernst!

Unsere Geheimtipps für Familienurlaub Österreich:

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Ein Ausflug mit Kindern?

Die beliebtesten Ausflugsziele mit Kindern, plus die Top-Sehenswürdigkeiten für Unternehmungen in Österreich