Städtetrip mit Kindern

5/5 - (73 votes)
Entdecke die besten Ziele für einen Städtetrip mit Kindern
Entdecke die besten Ziele für einen Städtetrip mit Kindern

Städtetrip mit Kindern: Die Stadt ist das Ziel!

Willst du auch auf einen Städtetrip mit Kindern? Dann liegst du voll im Trend! Eine aktuelle Studie belegt die Sehnsucht nach einem Citytrip: Mehr als die Hälfte aller Familien will heuer eine Städtereise mit Kindern unternehmen. Die beliebtesten Ziele für den Städtetrip mit Kindern? Hamburg und Wien. Welche Städte noch gefragt sind, erfährst du hier. Außerdem zeigen wir in diesem Beitrag die aktuellen Ergebnisse der Studie und stellen dir die Highlights der Städte vor. Wir waren dort und können dir passend zu den Studiendaten die Städte aus unserer ganz persönlichen Sicht zeigen. So kannst du entscheiden, welche Stadt für deinen nächsten Familienurlaub ideal ist.

Die Ergebnisse der Studie

  • 50,9 % der deutschen Familien planen in den nächsten 12 Monaten eine Städtereise und wollen dort auch übernachten
  • die beliebtesten Ziele für den Städtetrip in Deutschland: Hamburg (50,0 %), München (36,1 %) und Berlin (36,0 %)
  • die beliebtesten Ziele für den Städtetrip in Österreich: Wien (66,1 %), Salzburg (51,8 %) und Innsbruck (25,1 %)
  • Kinderbetreuung beim Städteurlaub unwichtig: Lediglich eine Minderheit (12,4 %) wünscht sich eine Kinderbetreuung im Rahmen einer Städtereise mit der Familie.
  • Wichtig: Eine schnelle Erreichbarkeit der Innenstadt (52,4 %)

Städtereisen sind nicht mehr nur Singles oder allein reisenden Paaren vorbehalten – auch Familien entdecken die urbane Ferienzeit für sich: Einer erstmals in Deutschland dazu durchgeführten Studie zufolge, planen zahlreiche Eltern mit Kindern im Alter von drei bis 14 Jahren einen Citytrip mit Kindern. Für die Mehrheit der Befragten stellt die Städtereise ein attraktives Urlaubsziel dar, bei der vor allem Wert auf die gute Erreichbarkeit der Innenstadt und gemeinsame Zeit mit der Familie gelegt wird. Ein geringeres Reisebudget in Folge der Inflation und Pandemie sowie ein größeres Nachhaltigkeitsbewusstsein kurbeln den Trend zu kürzeren Reisen im eigenen Land zusätzlich an. Die Studie wurde im Auftrag der JUFA Hotel Gruppe durchgeführt, europäischer Marktführer im Bereich Familientourismus. Das Unternehmen wurde vor über 30 Jahren in Österreich von Gerhard Wendl gegründet und umfasst heute 65 Häuser in fünf europäischen Ländern, zehn davon in Deutschland.

Immer mehr Städtereisen mit Kindern

Die Städtereise mit Kindern ist ein Tourismus-Trend. In den kommenden 12 Monaten planen 50,9 Prozent der befragten Eltern den Urlaub in einer Stadt mit ihren Kindern im Alter zwischen 3 und 14 Jahren. Die Mehrheit (70,0 Prozent) plant eine solche Reise als eigenständigen Urlaub, ein Viertel kann sich den Städteurlaub als Teil eines größeren Urlaubs, zum Beispiel einer Rundreise, vorstellen. Eine Geschäftsreise mit begleitender Familie (9,1 Prozent) oder Workation mit Anhang (4,5 Prozent) kommen für die Befragten hingegen kaum in Frage. „Großstädte sind fast schon ein familienfeindlicher Ort, wenn es um Hotelangebote angeht, die über ein Zustellbett hinausgehen. Dabei gibt es in Metropolen so viel für Eltern und Kinder zu entdecken. Die Zahlen dieser Studie bestätigen dies“, stellt Gerhard Wendl fest.

Wohin beim Städtetrip mit Kindern? Die Top-Ziele in Deutschland

Auf die Frage, welches die beliebteste Stadt in Deutschland für einen Urlaub mit der Familie ist, punktet der Norden. Hamburg ist für 50,0 Prozent der befragten Eltern auf dem ersten Platz der Wunschreiseziele. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen München (36,1 Prozent) und knapp dahinter Berlin (36,0 Prozent). Leipzig knüpft mit dem vierten Platz eng an und hebt sich deutlich von den weiteren Ergebnissen ab: Fast ein Drittel (30,2 Prozent) würde gerne in die sächsische Stadt reisen. Auf Platz 5 findet sich Köln, das von 16,7 Prozent der Befragten gerne im Rahmen einer Familienstädtereise besucht werden würde.

DIE BELIEBTESTEN STÄDTEREISEZIELE DEUTSCHLAND MIT KINDERN
1. Hamburg
2. München
3. Berlin
4. Leipzig
5. Köln

Die Städtereiseziele Deutschland aus unserer Sicht

1. Unser Hamburg Städtetrip mit Kindern

Die Elbphilharmonie Hamburg in echt - und unten als Modell im Miniatur Wunterland
Die Elbphilharmonie Hamburg in echt – und unten als Modell im Miniatur Wunterland
Hamburg Städtetrip mit Kindern - das Miniatur Wunderland
Meistbesucht beim Hamburg Städtetrip mit Kindern: Das Miniatur Wunderland

Ja, Hamburg ist definitiv ein geniales Ziel! Hamburg gilt nicht umsonst als schönste Stadt für eine Städtereise. Die Hansestadt hat uns verzaubert mit ihrem besonderen Charme der Backsteinbauten und der modernen Hafencity. Mittendrin sind ganz viele attraktive Sehenswürdigkeiten. Die Miniaturwunderwelt ist ein riesiges Museum, wo du Europa im Miniformat erlebst. Flugzeuge starten, Züge fahren, Autos – alles in Miniatur nachgebaut. Allein diese Sehenswürdigkeit zieht tausende von Familien an. Das Miniatur Wunderland in Hamburg gilt als die beliebteste Sehenswürdigkeit in Hamburg. Solltest du dir unbedingt anschauen, wenn du nach Hamburg bekommst. Außerdem sehenswert: Der Sandstrand in Övelgönne, die Landungsbrücken und natürlich die Elbphilharmonie.
–> Hamburg mit Kindern


2. Unser München Städtetrip mit Kindern

München mit Kindern - unbedingt in den Englischen Garten und zur Surferwelle
München mit Kindern – unbedingt in den Englischen Garten und zur Surferwelle
Die Surferwelle an der Isar solltest du beim München Städtetrip mit Kindern besuchen
Die Surferwelle an der Isar solltest du beim München Städtetrip mit Kindern besuchen

Wir haben früher in München gewohnt und kennen die Stadt daher aus zwei Perspektiven: Einmal aus der Sicht von Einheimischen und jetzt auch aus der Sicht von Urlaubern. Bei unserem letzten Städtetrip mit Kindern haben wir den Englischen Garten mit dem Chinesischen Turm und die Surferwelle bewundert. Keine andere City hat mitten im Stadtgebiet eine echte Welle zum Surfen. Sonst noch sehenswert. Das Glockenspiel am Marienplatz, der Viktualienmarkt mit dem Valentin-Musäum (ja, schreibt man wirklich so, kein Tippfehler) und die tolle Isar. Wenn du mal einen Tag raus willst, kommst du schnell an bemerkenswerte Seen und in die Berge!
–> München mit Kindern


3. Unser Berlin Städtetrip mit Kindern

Darf beim Berlin Städtetrip mit Kindern nicht fehlen: Das Brandenburger Tor
Darf beim Berlin Städtetrip mit Kindern nicht fehlen: Das Brandenburger Tor
Berlin Städtereise mit Kindern - Besuch im Reichstag
Berlin Städtereise mit Kindern – Besuch im Reichstag

Berlin wollten wir auch unbedingt einmal sehen. Also waren wir dort und haben uns das berühmte Brandenburger Tor angeschaut. Sonst sehen wir das nur im Fernsehen und so war das ein Erlebnis. Direkt daneben gibt es das Holocaust Mahnmal und nicht weit ist es zum Reichstag. Den solltest du dir auf jeden Fall auf die Liste der Sehenswürdigkeiten in Berlin setzen. Melde dich vorher rechzeitig an, der Besuch ist lohnend und kostenlos. Sonst noch lohnen beim Städtetrip mit Kindern: Zahlreiche Museen und Stätten, die mit der ehemaligen DDR zu tun haben (Berliner Mauer, Checkpoint Charlie, etc), die Spree mit dem Schiff entdecken.
–> Berlin mit Kindern


4. Unser Leipzig Städtetrip mit Kindern

Leipzig Städtetrip mit Kindern - in den historischen Passagen bummeln
Leipzig Städtetrip mit Kindern – in den historischen Passagen bummeln

Leipzig ist eines der Trend-Reiseziele in Deutschland. Einzigartig ist in Leipzig die große Anzahl an Einkaufspassagen. Damit meine ich nicht die modernen Einkaufszentren, sondern historische Passagen. Hinterhöhe und Einkaufstraßen wurden früher überdacht. Sie sind heute noch erhalten und extrem sehenswert. Am Beeindruckendsten fanden wir die Mädler Passage und Speck´s Hof. Herausragend ist der Leipziger Zoo. Was wir vorher nicht wussten: Er ist der Größte seiner Art in Europa. Sonst noch sehenswert: Der Wackelturm im Rosental, die Völkerschlacht Denkmal und die Thomaskirche.
–> Leipzig mit Kindern

5. Geheimtipp Erfurt

Gehemitpp für einen unterhaltsamen Städtetrip mit Kindern: Fahr mal nach Erfurt!
Gehemitpp für einen unterhaltsamen Städtetrip mit Kindern: Fahr mal nach Erfurt!

Erfurt ist ein echter Geheimtipp für einen Städtetrip mit Kindern, der viele spannende Erlebnisse für die ganze Familie bietet. Die charmante Stadt in Thüringen hat eine Menge zu bieten und ist gleichzeitig weniger überlaufen als einige der bekannteren touristischen Ziele in Deutschland. Erfurt ist eine Stadt, die sich gut zu Fuß erkunden lässt. Es gibt eine Stadtrallye, die zu den Sehenswürdigkeiten der Innenstadt führt. Kinder werden die engen Gassen, historischen Gebäude und gemütlichen Plätze lieben. Die historische Altstadt mit dem Domplatz, dem Anger und der Krämerbrücke bietet eine malerische Kulisse für Spaziergänge und Erkundungstouren. Zudem sind über die gesamte Innenstadt verschiedene Figuren verteilt, die Kinder aus dem KiKa Fernsehen kennen. Das liegt daran, dass der Kinderkanal seinen Sitz in Erfurt hat. Der egapark ist ein großer, wunderschöner Park mit weitläufigen Grünflächen, Themengärten und Spielplätzen. Die Familien können hier entspannen, picknicken und die Natur genießen. Der Japanische Garten und das Danakil Wüsten- und Urwaldhaus sind besonders faszinierend für Kinder. Die Zitadelle ist ein spannendes Festungsgelände mit einer faszinierenden Geschichte. Die Petersbergrallye ermöglicht es Kindern, die Festung auf eine spielerische Art und Weise zu erkunden. Auch eine Führung durch die Horchgänge in den Festungsmauern kann aufregend sein. Eine Stadtrundfahrt mit der historischen Tatra Straßenbahn ist eine unterhaltsame Art, Erfurt zu erkunden. Uns hat es in Erfurt sehr gut gefallen:
–> Erfurt mit Kindern

Österreich Städtetrip mit Kindern? Auf nach Wien und Salzburg

Nach unseren persönlichen Eindrücken unserer Städtereisen. Geht es nun zurück zun den aktuellen Daten der Studie. Wohin soll der Städtetrip in Österreich gehen? Wien setzt sich deutlich als Wunschreiseziel ab. Zwei Drittel (66,1 Prozent) der Eltern mit Wohnsitz in Deutschland geben an, dass sie gerne mit ihren Kindern in die österreichische Hauptstadt reisen würden. Etwas über die Hälfte (51,8 Prozent) der Befragten würde es nach Salzburg ziehen. Auf den Plätzen drei und vier folgen mit einem ähnlichen Ergebnis Innsbruck (25,1 Prozent) und Graz (21,2 Prozent). Ob Auto oder Zug – österreichische Städte sind von Deutschland aus unkompliziert zu erreichen: Nach Salzburg fährt man von München aus weniger als zwei Stunden, in Wien kommen Familien innerhalb von vier Stunden an.

DIE BELIEBTESTEN STÄDTEREISEZIELE ÖSTERREICH MIT KINDERN
1. Wien
2. Salzburg
3. Innsbruck
4. Graz

Die Städtereiseziele Österreich aus unserer Sicht

1. Unser Wien Städtetrip mit Kindern

Städtetrip mit Kindern? Unbedingt einmal nach Wien fahren!
Städtetrip mit Kindern? Unbedingt einmal nach Wien fahren!

Wien mit Kindern ist grandios! Wir waren schon einige Mal in Wien und jedes Mal gibt es wieder etwas neues zu entdecken. Rund um den Stephansdom bummeln wir gerne durch die Einkaufsstraßen. So kommen wir „nebenbei“ auch zu den zahlreichen Monumenten der Stadt. Eine der Hauptattraktion Wiens ist das Schloss Schönbrunn, wo Kaiserin Sissi residierte. Der Wiener Prater lockt uns jedes Mal, mit seinem weltbekannten Riesenrad. Lange bevor es in den europäischen Großstädten Riesenräder gab, stand diese Sehenswürdigkeit in Wien. Was sollte man sonst noch in Wien sehen oder tun: Auf jeden Fall ein echtes Wiener Schnitzel essen und die Donauinsel besuchen.
–> Wien mit Kindern

2. Unser Salzburg Städtetrip mit Kindern

Salzburg Städtetrip mit Kindern mit Blick auf die feudale Stadt an der Salzach
Salzburg Städtetrip mit Kindern mit Blick auf die feudale Stadt an der Salzach

Salzburg ist wohl die Stadt in Österreich, die am meisten Charme hat. Die gesamte Salzburger Altstadt ist riesiges Schmuckkästchen mit verwinkelten Gassen, feudalen Hausfassaden und monumentalen Bauten. Damit nicht genug: Rund 120 Meter über der Stadt steht die Festung Hohensalzburg. Sie thront über der Stadt. Der Reichtum der Stadt Salzburg fußt auf dem Salz, das heute noch vor den Toren der Stadt abgebaut wird. Wir haben die Salzwelten besucht und empfehlen dir das bei deinem Städtetrip Salzburg. Ebenfalls sehenswert: Die Katakomben, das Schloss Mirabell und der Mönchsberg.
–> Salzburg mit Kindern

3. Unser Innsbruck Städtetrip mit Kindern

Städtetrip mit Kindern in Österreich: Innsbruck ist umgeben von Bergen
Städtetrip mit Kindern in Österreich: Innsbruck ist umgeben von Bergen

Innsbruck ist für uns ein Heimspiel, wir wohnen hier. Keine andere Stadt in Österreich liegt so sehr in Bergen wie Innsbruck. Du kannst vormittags im Sommer eine Wanderung auf einen Zweitausender machen oder im Winter Skifahren und nachmittags bei einem Eis in der Altstadt sitzen. Das außergewöhnlichste Frühstück der Stadt bekommst du in der Bergiselschanze. Ganz oben in der Skisprungschanze sitzt du mit Blick auf Innsbruck, bei Sekt, Rührei, Schokocroaissant und was sonst zu einem unvergesslichen Frühstück dazu gehört.
–> Innsbruck mit Kindern

4. Unser Graz Städtetrip mit Kindern

Graz ist eher ein Geheimtipp für einen Städtetrip mit Kindern - lohnt sich aber sehr!
Graz ist eher ein Geheimtipp für einen Städtetrip mit Kindern – lohnt sich aber sehr!

Viele Deutsche kennen Graz überhaupt nicht. Das ist ein Fehler! Wir haben Graz auf unserem Österreich Städtetrip besucht und waren begeistert. Die Altstadt ist sehr sehenswert und geprägt von einer besonders angenehmen Gemütlichkeit. Die Stadt ist sehr pulsierend. Das Denkmal der Stadt ist der Uhrturm auf dem Schlossberg. Von hier hast du einen tollen Blick. Auch sehenswert: Die Murinsel in der Mur, die Doppelwendeltreppe im Landhaus und das Glockenspiel.
–> Graz mit Kindern

Was ist wichtig beim Städtetrip mit Kindern?

Was ist den Familien laut Studie wichtig beim Städtetrip mit Kindern? Schnelle Erreichbarkeit der Innenstadt (52,4 Prozent), kindgerechte Verpflegungsoptionen (42,7 Prozent) und Familienzimmer – Diese Punkte sind den Befragten bei der Auswahl eines Hotels für eine Städtereise mit Kindern am wichtigsten. Lediglich 12,4 Prozent erwarten, dass das Hotel ein Programm für Kinderbetreuung durch Dritte bietet. Etwas, das auch Gerhard Wendl mit seinem nachhaltigen, sozialen Hotelkonzept verfolgt: „Die Tatsache, dass Kinder nicht in eine Betreuung abgegeben werden, sondern die Urlaubszeit bewusst zusammen aktiv gestaltet wird, beobachten und fördern wir auch in unseren Häusern. Ziel eines Familienurlaubs sollte sein, besondere Erlebnisse und gemeinsame Erinnerungen zu schaffen.“

– Schnelle Erreichbarkeit der Innenstadt (52,4 Prozent)
– kindgerechte Verpflegungsoptionen (42,7 Prozent)
– verschiedene Zimmergrößen (42,2 Prozent)
– Kinderbetreuung (12,4 Prozent)

Gerhard Wendl sieht die Entwicklung von Familienstädtereisen anhand eigener Erfahrung bestätigt: „In den vergangenen drei Jahren konnten wir über 57.700 Übernachtungen im Familiensegment in den JUFA City Hotels in Hamburg, Wien und Salzburg verzeichnen. Das entspricht einem satten Wachstum von 71 Prozent. Das City Hotel in der Hamburger Hafencity einzeln betrachtet, kommt auf ein Wachstum von 87 Prozent seit 2019. Wir erwarten, dass sich dieser positive Trend weiterhin fortsetzen wird, und auch andere Hotelgruppen vermehrt auf familienfreundlichen, kostengünstigen Urlaub für Familien setzen werden.“

Häufige Fragen zum Städtetrip mit Kindern

Was sind die beliebtesten Ziele für einen Städetrip mit Kindern in Deutschland?

Laut der aktuellen Studie sind beliebtesten Städte für eine Städtereise mit Kindern:
1. Hamburg
2. München
3. Berlin
4. Leipzig
5. Köln

Was sind die beliebtesten Ziele für einen Städetrip mit Kindern in Österreich?

Laut der aktuellen Studie für Familienreisen in österreichische Städte sind das die vier beliebtesten Ziele:
1. Wien
2. Salzburg
3. Innsbruck
4. Graz

Wie wurde die Studie zu den Städtreisen erstellt?

Vom 23.02. bis 05.03.2023 wurden Eltern von Kindern im Alter von 3 bis 14 Jahren aus Deutschland befragt. Stichprobengröße 1.500. Die Studie wurde von den JUFA Hotels beauftragt.

Gibt es in den Städten familienfreundliche Hotels?

Ja, wie haben bei unseren Besuchen überall familienfreundliche Hotels gefunden. Du findest sie bei unseren detailierten Berichten.

Weiterführende Links

Ideen für den Städtetrip mit Kindern merken!

Lust auf einen Städtetrip mit Kindern? Mit einem Pin auf Pinterest kannst du dir diese Tipps merken und findest das alles bei der nächsten Urlaubsplanung oder Ausflugsplanung wieder – du kannst über Facebook auch den Tipp mit deinen Freunden teilen, die das auch interessieren könnte. Oder willst du ihnen den Tipp gleich als Email oder WhatsApp schicken? Das geht auch, klick einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern:

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 6 Mal geteilt!