Blogheim.at Logo

Lambacher Hütte

5/5 - (1 vote)
In Bad Aussee zur Lambacher Hütte wandern mit Kindern
In Bad Aussee zur Lambacher Hütte wandern mit Kindern

Lambacher Hütte wandern in Bad Aussee

Im Salzkammergut wandern mit Kindern zur Lambacher Hütte
Trotz wolkenverhangenem Himmel machen wir uns im Ausseer Land auf zum Wandern. Wir möchten hinauf auf die Sandlingalm – in Richtung Lambacher Hütte, je nach Wetter. Oben sollte man einen gewaltigen Ausblick auf den Loser und den Altausseer See haben. Das ist unsere Motivation.

So kommen wir zum Start der Lambacher Hütte Wanderung

Startpunkt ist der Parkplatz bei der Blaa Alm oder man stellt das Auto einige hundert Meter vorher bei der Talstation der Loser Bergbahn ab. Von dort führt ein sehr schöner Wiesenweg von den Almhütten der Hagan Lodge Richtung Blaa Alm. Kurz vor der Blaa Alm, bevor es nach rechts talabwärts geht, zweigt links ein breiter Wanderweg Richtung Berg. Hier gehen wir links hinauf und diese Stelle erreicht man auch, wenn man vom Parkplatz vor der Blaa Alm den Wiesenweg Richtung Altaussee begeht.

Zur Sandlingalm wandern

Durch den Bergwald geht es im Familienurlaub Steiermark zuerst auf dem breiten Wanderweg mittelmäßig steil bergauf, bis eine Lichtung erreicht ist. Hier stehen einige kleinere unbewirtschaftete Almhütten. Ein Schilderbaum weist drei Richtungen aus, wir gehen den mittleren schmalen Bergsteig. Es ist der Weg 201, er ist mit Ziel Lambacher Hütte angeführt. Nicht verwirren lassen: Die Sandlingalm liegt auf dem Weg zur Lambacher Hütte. Bei gutem Wetter sicher auch ein schönes Wanderziel.

Nachdem es aber leicht regnet, möchten wir die kürzere Wanderung zur Sandlingalm gehen. Der Wandersteig verläuft durch dichten Bergwald, der Untergrund ist an vielen Stellen lehmig und damit rutschig. Eine Waldlichtung wird durchwandert, bevor es ein letztes Mal in den Wald hineingeht. Eine Forststrasse wird gequert, ein Übersteig (mit Griff am Baum!) ist zu meistern und bald darauf ist die erste Almhütte der Sandlingalm hinter den Bäumen zu sehen. Wildromantisch liegen die Almen abseits des Massenstroms.

In Altaussee wandern: Links der Loser und in der Mitte unten der Altausseer See
In Altaussee wandern: Links der Loser und in der Mitte unten der Altausseer See bei der Lambacher Hütte

Wunderbarer Blick auf Loser und Altausseer See

Die Kühe sind verstreut über den Berg. Wir wandern im Salzkammergut bis zu den obersten Almgebäuden. Wenn man sich hier oben dem Tal zudreht, öffnet sich ein tolles Panorama auf den Loser und den Altausseer See. Herrlich – und nun hat es auch zum regnen aufgehört und einzelne Sonnenstrahlen kommen hervor. Es hat sich doch gelohnt. Wir gehen auf dem gleichen Weg zurück, bevor uns der Regen doch noch erreicht. Die Lambacher Hütte ist uns zu weit für heute.

Lambacher Hütte: Unser Tipp für eine Rundwanderung in Altaussee

Wer Zeit hat und eine Rundwanderung machen will, kann über die Hintersandlingalm, das Pitzingmoos, den Knerzenkogel zurück zur Blaa Alm wandern. Ein bisschen Kondition ist für die Rundwanderung ist beim Familienurlaub Salzkammergut allerdings nötig, sie ist um einiges länger, wie die familienfreundliche Wanderung zur Sandlingalm.

Auf der beschriebenen „Grundtour“ sind es im Familienurlaub ca. 300 Meter Höhenunterschied, man braucht für diese Wanderung mit Kindern ca. 2 Stunden Gehzeit. Die Wanderung ist selbst bei schlechterem Wetter in den Sommermonaten sehr schön zu wandern mit Kindern.

–> hier noch mehr schöne Wanderungen in der Steiermark und spannende Ausflugsziele mit Kindern Steiermark

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen: