Winterwandern Oberjoch

Winterwandern Oberjoch mit Kindern

Winterwandern Oberjoch: Der Iseler in Oberjoch im Schnee, tolle Winterwanderungen im Allgäu
Winterwandern Oberjoch: Der Iseler in Oberjoch im Schnee, tolle Winterwanderungen im Allgäu

Im Allgäu winterwandern Oberjoch: Schneesicher!
Einfach nur die Winterlandschaft geniessen – das geht gut beim Winterwandern in Bayern rund um Oberjoch. Zwischen Oberjoch und Unterjoch gibt es in der Berglandschaft der Allgäuer Alpen flache Winterwanderwege. Schön ist der Bereich des Moors in Oberjoch, rundherum gibt es Winterwanderwege. Und gut: Durch die hohe Lage hast du hier ein gewisse Schneesicherheit – so es die überhaupt noch gibt.

Winterwandern Oberjoch – So haben wir es gemacht

Starten kann man am einfachsten auf dem Parkplatz P1 oder P2. Wer im Kinderhotel Oberjoch seinen Familienurlaub verbringt, bekommt die Bad Hindelang Plus Card kostenlos. Mit dieser kann man am Parkautomat vom Parkplatz 2 direkt gegenüber der Talstation des Skigebiet Oberjoch kostenlos ein Ticket lösen – oder zu Fuß hierher kommen. Es ist nicht weit.

Wer nicht in Oberjoch seinen Familienurlaub verbringt, kommt mit dem Auto sehr einfach von Bad Hindelang herauf oder aus Tirol von Tannheim über die Grenze.

Winterwandern Oberjoch: Leichte Wanderung im Moor

 Winterwandern Oberjoch - mit Besteigung vom Aussichtsturm im Moor
Winterwandern Oberjoch – mit Besteigung vom Aussichtsturm im Moor
Und so stimmungsvoll geht es beim Winterwandern im Schnee weiter

Bei Schneetreiben durch das Moor in Oberjoch winterwandern
Je nach Schneelage kann man mit den Kindern in Oberjoch Winterwandern, mit Rodel oder ohne Rodel – wir waren bei Schneetreiben unterwegs. Vom Parkplatz kommt man nach wenigen Metern zur Moorhütte. Hier nicht der Langlaufloipe folgen, sondern der Beschilderung Winterwanderweg hinterher.

Der Weg zum Winterwandern führt durch das Hochmoor von Oberjoch. Dieser Wegabschnitt wird nicht geräumt, ist aber stets gut ausgetreten. Sehr schön zum wandern inmitten der Bäume und Büsche. Für Kinder lohnt sich der kurzer Abzweiger hinauf zum Aussichtsturm, wo man einen kleinen Überblick über das Hochmoor bekommt. Auf ihn kommt man mit entsprechender Vorsicht auch im Winter hinauf.

Zur Schwandalpe winterwandern in Oberjoch

Nach einigen Minuten Winterwandern erreicht man den geräumten Winterwanderweg von Ober- nach Unterjoch. Die Langlaufloipe wird gequert, es geht einige Meter in Richtung Bundesstrasse. Schnell kommt man von der Strasse wieder weg und taucht ein in die Winterlandschaft des Allgäu. Dieser Teil der Winterwanderung wird übrigens gerämt. Flach bis sanft abffalend kommt man auf dem Wanderweg nach Unterjoch. Auf dem Weg dahin kommt man bei der unteren Schwandalpe vorbei. Sie ist ein schöner Wegpunkt, um umzukehren.

Schliesslich muss man mit den Kindern ja auch wieder zurück – und das ist anstrengender, da einige Höhenmeter bergauf zu laufen sind. Je nach Schneelage und Alter der Kinder bietet sich ein Schlitten oder Kinderwagen an. Bei Neuschnee geht es gut mit dem Schlitten, so daß die Kinder unterwegs aufsitzen können, wenn die Kraft ausgeht. Wenn die Strassen und damit auch der Winterwanderweg absolut schneefrei ist, ist ein Kinderwagen eher geeignet.

Auf der beschriebenen Winterwanderung steht der Genuss von Schnee und Winter im Vordergrund. Wer es sportlicher mag, verlängert die Winterwanderung bis Unterjoch oder gar Jungholz. Kilometerweit ist das Netz an Wegen zum Winterwandern. Raus aus dem Familienhotel und den Schnee geniessen!

Ornach Rundweg winterwandern in Oberjoch

Kleine Winterwanderung mit viel Aussicht: Die Ornachrunde
Kleine Winterwanderung mit viel Aussicht: Die Ornachrunde

Ornach Wanderweg im Winter

Auch sehr schön zum Winterwandern mit Kindern ist der Ornach Rundweg. Er beginnt am Parkplatz P1. In Richtung Kematsriedalpe und weiter hinauf in den Wald. Dort links haltend zurück nach Oberjoch. Eine schöne kleine Runde, die man auch direkt ab dem Familienhotel Oberjoch machen kann, wenn man oberhalb des Hotels in den Wald hinein startet.

Wer fit und erfahren ist kann auch weiter hinaufwandern. Hier oben kann man auch gut Schneeschuhwandern mit Kindern, indem man auf das Ornachkreuz hinaufgeht. Wunderbarer Ausblick! Hier die Beschreibung der Schneeschuhwanderung Ornach.

Winterwandern Oberjoch mit Blick auf die verschneiten Allgäuer Alpen

Anspruchsvoll Winterwandern Oberjoch: Zur Hirschalpe

Winterwandern Oberjoch - Ausblick bei der Hirschalpe auf die Allgäuer Alpen
Winterwandern Oberjoch – Ausblick bei der Hirschalpe auf die Allgäuer Alpen

Unser Winterwandertipp zum Schluss: Die Hirschalpe

Wenn es anspruchsvoller sein darf, lohnt die Winterwanderung auf die Hirschalpe. Sie wird auch als Rodelbahn genutzt und der Ausblick oben präsentiert sich vom Gipfelkreuz fantastisch – siehe Bilder in diesem Artikel.

Winterwandern Oberjoch mit Kindern
Winterwandern mit Kindern und den Winter geniesen

Dein Winter mit Kindern

Mehr Inspiration für schöne Wintertage mit Kindern:

–> mehr zu den schönsten Skigebieten mit Kindern

—> und viele schöne Rodelbahnen mit Kindern

–> noch mehr Inspiration für einen Winterurlaub mit Kindern ohne Ski

Günstiger Skiurlaub mit Kindern in Österreich & Deutschland

Skiurlaub mit Kindern Angebote: Familienhotels an der Piste!
Skiurlaub mit Kindern Angebote: Familienhotels an der Piste!

Nachdem wir schon so viele Familienhotels gesehen haben, sind wir eine Partnerschaft mit den JUFA Hotels eingegangen. Sie sind über ganz Österreich verteilt, mittlerweile sogar in Liechtenstein und auch Deutschland. Wir haben aus den vielen guten Familienhotels diejenigen herausgesucht, die direkt an der Skipiste liegen oder ein besonderes Winterangebot haben. Es gibt sogar Familienhotels an der Piste inkl. gratis Skipass für die ganze Familie! 25 Angebote für einen günstigen Skiurlaub mit Kindern können wir besonders empfehlen, von einigen Tagen Aufenthaltsdauer bis zu einer ganzen Woche im Schnee.

Hier alles 25 Angebote im Detail und welche Vorteile sie bieten:

—> 25 x günstiger Skiurlaub mit Kindern