Blogheim.at Logo

Familienurlaub Allgäu

4.9/5 - (15 votes)
Familienurlaub Allgäu:  Unsere Kinder hatten viel Spaß auf der Sommerrodelbahn am Hündle
Familienurlaub Allgäu: Unsere Kinder hatten viel Spaß auf der Sommerrodelbahn am Hündle

Unsere Tipps für einen schönen Familienurlaub im Allgäu

Familienurlaub Allgäu mit Kindern – was lohnt sich?
Wir waren schon öfter im Allgäu mit Kindern und haben den Familienurlaub dort genossen. Die hügelige Landschaft mit den grünen Wiesen, den Kühen und den „Alpen“ (so heißen die Hütten auf den Bergen dort) haben uns sehr gefallen. Überragt wird das Allgäu im Süden von den höheren Bergen. Im südlichen Allgäu grenzen die steileren Berge rund um Oberstdorf an Österreich. Hier ist das Kleinwalsertal, wo wir besonders tolle Erlebnisse mit den Wanderungen auf die schönen Almen hatten. Und dann ist da noch Füssen, die heimliche Hauptstadt vom Allgäu mit den Königsschlössern und den romantischen Gassen in der Altstadt.

Unser Familienurlaub im Allgäu
Als Ausgangspunkt haben wir ein besonders tolles Familienhotel im Allgäu entdeckt, das den Namen Familienhotel wirklich verdient – und eine besonders schöne Ferienwohnunge mit Altholz-Verkleidung. Ach ja: Und dann sind da noch die vielen Seen, der große Alpsee, der Weissensee, der Alatsee, der Forggensee und einige andere tolle Gewässer. Und nicht zu vergessen: Die riesigen Wasserfälle. Hier liest du unsere Tipps im Detail. Legen wir los mit der schönen Natur im Allgäu und den Wanderungen.

Familienurlaub Allgäu: Wandern mit Kindern

Eindrucksvolle Natur zum Wandern mit Kindern im Kleinwalsertal beim Familienhotel Rosenhof
Eindrucksvolle Natur zum Wandern mit Kindern im Kleinwalsertal beim Familienhotel Rosenhof

Unsere Familienwanderung in der Breitachklamm im Allgäu

Je südlicher du in den Allgäuer Bergen bist, desto höher und alpiner sind die Berge! Wir haben das zuletzt bei unserem Familienurlaub im Kleinwalsertal gemerkt. Hier sind wir bei der Anreise an Oberstdorf vorbeigekommen. Dort hatten wir zwei ganz besonders tolle Wandererlebnisse mit den Kindern: Beeindruckend war die Wanderung mit Kindern durch die Breitachklamm. Über einen Kilometer lang ist die Klamm, die sogar durch eine Art Höhle führt. Hier hat sich das Wasser so tief in die Schlucht eingegraben, dass du glaubst durch eine Höhle zu wandern. Eindrucksvoll und kurzweilig für uns alle. Einziger Nachteil: Zuviele Menschen wissen um die Schönheit dieser Klamm:
—> das ist die Wanderung durch die Breitachklamm mit Kindern.

Die gemütliche Wanderung am Söllereck

Familienurlaub Allgäu: Mit der Bergbahn aus das Söllereck- mit Wanderung zum Gipfel oder entlang der Kugelbahn
Familienurlaub Allgäu: Mit der Bergbahn aus das Söllereck- mit Wanderung zum Gipfel oder entlang der Kugelbahn

Gleich in der Nachbarschaft der Breitachklamm ist das Söllereck. Es ist ein Gipfel, auf den eine leichte Familienwanderung hinauf führt. Wir haben als Aufstiegshilfe die Söllereck-Bergbahn genutzt und sind hinunter entlang der Kugelbahn gewandert. Es ist die ideale Wanderung mit Kinderwagen! Hier hast du einen Ausblick, Gastronomie am Berg und Freizeitspaß mit der längsten Kugelbahn am Berg! Diesen Ausflug im Allgäu mit Kindern solltest du deinen Kindern nicht vorenthalten, auch wenn er nicht ganz günstig ist. 2021 wurde die Gondelbahn neu gebaut und in diesem Zusammenhang die Kugelbahn auch nochmal attraktiviert.
—> so war unser Ausflug zur Söllereck Kugelbahn.

Ausflugsziele im Allgäu mit Kindern

Wandern und Ausflugsziel im Allgäu mit Kindern in Oberstaufen
Die Kugelbahn bei Oberstdorf ist eine Verbindung aus Wanderziel und Ausflugsziel – und so ist es auch bei meinem nächsten Tipp: Die Buchenegger Wasserfälle. Sie sind bei Oberstaufen und ein Ausflugsziel, zu dem du mit Kindern wandern kannst. Wir haben die Wanderung zum Familienausflugsziel in Deutschland in Verbindung mit der Hündle-Bergbahn gemacht. Zuerst sind wir auf dem Hündle-Gipfel und dann hinunter zu den Buchenegger Wasserfällen gewandert.

Buchenegger Wasserfälle: Baden, Wandern, Ausflugsziel im Allgäu
Im Sommer ist das kalte Bergwasser die ideale Abkühlung – zum Baden für Erwachsene, zum Plantschen für Kinder. Du kannst auch ohne Bergbahn zu den Wasserfällen, dann wird dir mein Tipp für das Parken bei den Buchenegger Wasserfällen helfen. So findest du den nähesten Parkplatz für die kleine Wanderung im Allgäu – mit großen Erlebnis. Ich empfehle dir aber die Wanderung über den Hündle zu den Wasserfällen:
—> unsere Wanderung zu den Buchenegger Wasserfällen.

Wunderbar im Familienurlaub Allgäu: Die Buchenegger Wasserfälle
Wunderbar im Familienurlaub Allgäu: Die Buchenegger Wasserfälle

Sommerrodeln am Hündle mit Kindern
Wenn du schon hier im Allgäu bist, solltest du im Familienurlaub Deutschland auch auf der Sommerrodelbahn fahren! Fast einen Kilometer geht es in einem Sommerrodel auf der langen „Rutsche“ nach unten. Zwischen Berg und Tal liegen zahlreiche Kurven, ein toller Ausblick und viel Rodelspaß! Schau hier das Video vom Rodeln in Oberstaufen.
–> In unserem Erlebnisbericht findet du alles über die Sommerrodelbahn am Hündle.

Nach den Buchenegger Wasserfällen: Sommerrodeln im Allgäu am Hündle
Nach den Buchenegger Wasserfällen: Sommerrodeln im Allgäu am Hündle

Citytrip ins Allgäu mit Kindern

Königsschlösser und Füssen mit Kindern
Weit über das Allgäu hinaus sind die Schlösser von König Ludwig II bekannt. Sehr viele Gäste kommen sogar auch aus China zum Schloss Neuschwanstein. Nicht ganz so voll ist es im Schloss Hohenschwangau. Die beiden Königsschlösser liegen nur einen Steinwurf voneinander entfernt. Gut für dich zu wissen: Der Eintritt ins Schloss Neuschwanstein und auch Hohenschwangau ist für Kinder kostenlos! Du wirst hier nicht gnadenlos abkassiert… Es gibt dafür einiges anderes zu beachten, wenn du in die Schlösser willst. Wir waren dort und haben außerdem die Altstadt von Füssen besucht – dort gibt es eine tolle Rätselrallye für Kinder, wir waren im Walderlebniszentrum mit Baumwipfelweg und wandern am Alatsee.

Familienurlaub Füssen mit Kindern ist abwechslungsreich - neben Schloss Neuschwanstein und der Altstadt Füssen gibt´s viele Seen!
Füssen mit Kindern ist abwechslungsreich – neben Schloss Neuschwanstein und der Altstadt Füssen gibt´s viele Seen!

Der Alatsee ist aus Krimis bekannt und aufgrund der besonderen Wasserfärbung, die mitunter rot sein kann! Füssen ist eine interessante Stadt, die du wunderbar in deinem Familienurlaub Allgäu erkunden kannst. Der Vorteil ist auch die Vielseitigkeit in Hinblick auf das Wetter: Wenn mal ein Regentag ist, kannst du in Füssen trotzdem einiges unternehmen – während es in den abgelegenen Tälern schwierig wird. Füssen hat rundherum auch ganz viele Seen. Wir haben einiges gesehen, aber sicher nicht alles.
–> Das sind unsere Empfehlungen, Tipps (auch in Hinblick auf Schloss Neuschwanstein) und Details für Füssen mit Kindern.

Familienurlaub Allgäu bei den meistbesuchten Wasserfällen

Im Allgäu sind ganz viele imposante Wasserfälle! Die meistbesuchten Wasserfälle sind in Scheidegg. Hier findest du den Kleinen Scheidegger Wasserfall und den Großen Scheidegger Wasserfall. Wir waren dort und haben uns das Naturspektakel angeschaut. Bei einer kleinen Rundwanderung kannst du die Wasserfälle gegen Eintritt bewundern. Gleichzeitig haben wir eine Möglichkeit gefunden einen weiteren schönen Wasserfall in Scheidegg völlig kostenlos zu besuchen! Ein Familienhotel findest du hier nicht. Wir haben das in Verbindung mit dem Familienhotel in Kleinwalsertal gemacht – die Beschreibung vom Familienhotel plus Link findest du im folgenden Absatz. Die Bilder von den bekannten Scheidegger Wasserfällen und unser Tipp für den Gratis-Wasserfall liest du hier auf dieser Webseite:

Familienurlaub Allgäu mit Kindern: Unser Besuch bei den Scheidegger Wasserfällen
Familienurlaub Allgäu mit Kindern: Unser Besuch bei den Scheidegger Wasserfällen

Skywalk Allgäu

Beliebt ist auch der Besuch beim Skywalk. Er steht nahe der Grenze zu Österreich, aber noch in Deutschland. Von hier kannst du die Hügellandschaft im Allgäu überblicken und gleichzeitig in die Berge hineinschauen. Der Skywalk ist perfekt angelegt, so daß du auch gut mit Kinderwagen oder Rollstuhl auf der Aussichtsplattform durch die Baumkronen fahren kannst. Es sind viele Spielplätze angelegt und ein Restaurant gibt es auch. Du kannst einen ganzen Tag alleine hier verbringen. Schau unsere Bilder und Erlebnisse:

Imposant und beliebt: Der Skywalk Allgäu
Imposant und beliebt: Der Skywalk Allgäu

Familienhotels im Allgäu

Welche Familienhotels lohnen sich im Allgäu?
Über das gesamte Allgäu verteilt haben sich zahlreiche Familienhotels voll und ganz auf Familien eingestellt. Spitzenreiter für uns ist das Familienhotel in Oberjoch, das Kinderhotel Oberjoch. Hier gibt es vom Wickeltisch bis zur Kinderbetreuung alles, was man sich im Urlaub mit Kindern vorstellen kann. Uns gefallen hier auch die neuen Familienzimmer und Suiten. Sehr geräumig! Toll ist auch das umfassende Angebot für den All-inclusive-Familienurlaub.

Kleines und gemütliches Familienhotel im Kleinwalsertal

Leider ist das Kinderhotel in Oberjoch sehr überlaufen und du brauchst ein sehr großes Urlaubsbudget. Dagegen ist das Familienhotel im Kleinwalsertal günstig! Wenn du unsere Tipps rund um Oberstdorf im Allgäu selbst ausprobieren magst, ist der Kleinwalsertaler Rosenhof mein Tipp. Es ist ein sehr familiäres kleines Hotel mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Du findest in diesem Familienhotel angenehme Familienzimmer, einen Wasserspielplatz vor dem Hotel, Spielzimmer und Kinderbetreuung im Hotel – und ein sehr sehr gutes Kulinarium. Nimm unbedingt beim Frühstück auf der Alm teil!
—> hier unsere Vorstellung vom Familienhotel Kleinwalsertal.

Familienurlaub Allgäu im Familienhotel mit Pool: Der Rosenhof, Familienhotel Kleinwalsertal
Familienurlaub Allgäu im Familienhotel mit Pool: Der Rosenhof, Familienhotel Kleinwalsertal

Ferienwohnungen im Allgäu mit Kindern

Nicht zu vergessen sind Ferienwohnungen im Allgäu, eigentlich in jedem größeren Ort findest du im Urlaubsland Allgäu eine Ferienwohnung. Herausragend sind die Luxus-Ferienwohnungen in der Alpin Lodge in Oberstaufen. Hier hatten wir eine mit Alt-Holz ausgebaute Ferienwohnung, was besonders gemütlich war. Du findest hier einige Bilder:
—> unser Familienurlaub in Oberstaufen.

Noch mehr Inspiration für Familienurlaub Allgäu mit Kindern?

Familienurlaub Allgäu Tipps merken

Nutze diesen Pin auf Pinterest, um dir diese guten Tipps für deinen nächsten Familienurlaub im Allgäu zu merken. Wenn du kein Pinterest nutzt, kannst du dir auch diesen Link als Email in dein Postfach schicken oder als WhatsApp auf dein Handy. Und wenn du gerne mit deinen Freunden ins Allgäu fahren möchtest, teilst du am besten diesen Beitrag via Facebook, einfach auf den Button unter den Bildern klicken:

Familienurlaub Allgäu - merk dir diesen Pin auf Pinterest - so findest du diese Tipps bei deiner Urlaubsplanung leicht wieder!
Familienurlaub Allgäu – merk dir diesen Pin auf Pinterest – so findest du diese Tipps bei deiner Urlaubsplanung leicht wieder!

KLICK hier - Diese Tipps merken & deinen Freunden empfehlen:

Bereits 46 Mal geteilt!