Blogheim.at Logo

Ausflugsziele Allgäu mit Kindern

Ausflugsziele Allgäu mit Kindern  - das bekannteste Schloss Deutschlands gehört dazu.
Unsere schönsten Ausflugsziele mit Kindern im Allgäu – das bekannteste Schloss Deutschlands gehört dazu.

Unsere besten Ausflugsziele im Allgäu mit Kindern

Baumwipfelpfad Allgäu mit Kindern: Zuerst oben spazieren, danach auf der langen Rutsche nach unten!
Baumwipfelpfad Allgäu mit Kindern: Zuerst oben spazieren, danach auf der langen Rutsche nach unten!

Wohin im Allgäu mit Kindern?
Ausflugsziele Allgäu, Familienausflug Allgäu, Tagesausflug Allgäu, Freizeitaktivitäten Allgäu und unsere besten Ausflugsziele Allgäu mit Kindern – das erwartet dich hier in diesem Artikel. Die Landschaft des Allgäu ist vielfältig und interessant für einen Urlaub mit Kindern, einen Kurzurlaub oder auch nur einen Tagesausflug. Vor allem die Schlösser und die Seen sind in unseren Köpfen als Ausflugsziele für Kinder verankert. Es gibt aber noch mehr zu entdecken.

Wir zeigen dir hier, was Kinder im Allgäu interessant finden. Zum Beispiel haben wir eine sehr tolle Klamm gefunden, einen superschönen Baumwipfelpfad mit viel Spielmöglichkeiten rundherum und vieles mehr!

Wir waren öfter im Allgäu unterwegs. Das sind unsere Empfehlungen für deinen Ausflug im Allgäu mit Kindern. Zuvor klären wir noch, was eigentlich zum Allgäu alles dazu gehört. Hättest du es gewusst?

Ausflug Allgäu mit Kindern

Die Allgäuer Alpen gehören genausso dazu wie die Hügel und Wälder im flacheren Westallgäu
Die Allgäuer Alpen gehören genausso dazu wie die Hügel und Wälder im flacheren Westallgäu

Welche Orte und Städte gehören eigentlich zum Allgäu dazu?
– das habe ich mich als erstes gefragt, als ich euch die besten Ausflugsziele mit Kindern im Allgäu zeigen wollte. Wo sind die Grenzen vom Allgäu? Hier gehen die Meinungen auseinander. In den meisten Köpfen versteht man unter dem Allgäu die Allgäuer Alpen. Aber das ist nur ein Teil des Allgäu, das Gebiet ist viel weitläufiger und größer. Hier die Regionsbeschreibung für das Allgäu:

Die Donau ist für das Allgäu die Grenze nach Norden. Das Gebiet südlich der Donau zwischen Sigmaringen, Ulm, Günzburg, Dillingen wird landläufig als „Allgäu“ bezeichnet. Im Westen gehört Westschwaben mit Ravensburg, Kempten und dem Bodensee samt Friedrichshafen zum Allgäu. Im Osten bildet der Lech die Grenze und im Süden ist es die österreichische Staatsgrenze nach Tirol bzw. Vorarlberg. Jetzt haben wir das Gebiet geklärt- Nun zu den Tipps für tolle Ausflugsziele mit Kinden. Das empfehlen wir dir in diesem Gebiet:

Was tun im Allgäu mit Kindern?

Neuschwanstein Schloss und Ausflugsziel - sogar kostenlos für Kinder!
Neuschwanstein Schloss und Ausflugsziel – sogar kostenlos für Kinder!

Die schönsten Freizeitaktivitäten mit Kindern im Allgäu
Ganz oben auf unserer Liste der Sehenswürdigkeiten im Allgäu steht natürlich das Schloss Neuschwanstein bei Füssen. Was tausende von Fernreisenden jedes Jahr sehen, ist auch mit Kindern bei einem Familienurlaub Deutschland sehr interessant. Die Türmchen vom Schloss Neuschwanstein entspringen den Märchenbüchern.

Gleich in der Nähe bietet sich noch ein Abstecher ins weniger stark frequentierte Schloss Hohenschwangau an. Das ist der Ausflug ins Schloss Neuschwanstein mit Kindern. Wir waren bei den Königsschlössern auch wandern: Du kannst zum Beispiel ohne die Massen im Schloss, einfach nur eine kleine Wanderung (sogar mit Kinderwagen) rund um Neuschwanstein machen. Dafür brauchst du auch keine Eintrittstickets und musst nicht zu einer bestimmten Zeit an der Kasse stehen:

—> so haben wir die Wanderung mit Kinderwagen beim Schloss Neuschwanstein gemacht.

Allgäu mit Kindern: Füssen

Was tun in der Umgebung von Füssen mit Kindern?
Naturliebende Kinder und Eltern lohnt sich die kleine Rundwanderung rund um den kleinen Alpsee, er ist direkt hinter dem Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau. Ebenfalls in der Nähe ist der Walderlebnispfad in Füssen. Nahe dem Lechfall kann man gegen Eintritt über den Baumwipfeln spazieren. Der Waldwipfelpfad in Füssen ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel mit Kindern. Wenn man schon mal hier ist, lohnt sich auch ein kurzer Stadtrundgang durch die historischen Gassen von Füssen.

–> Hier empfehle ich dir im eigenen Blogpost die Stadtrallye durch die Altstadt von Füssen.

Toller Bergsee im Allgäu mit Kindern
Nur 5 Kilometer von Füssen entfernt, haben wir den Alatsee besucht. In 17 Meter Tiefe gibt es die einzigartigen Purpur-Schwefelbakterien – an wenigen Tagen im Jahr schwimmen sie an die Wasseroberfläche und der Alatsee färbt sich rot! So war unser Ausflug mit Kindern an den Alatsee. Ein Kinderwagen-Wanderweg führt um den Alatsee, eine Wanderung vom Alatsee zur Saloberalm.

Allgäu mit Kindern: Sommerrodelbahn mit Wasserfall

Ausflugsziele Allgäu mit Kindern: Zuerst zu den Buchenegger Wasserfällen wandern, danach auf die Sommerrodelbahn am Hündle!
Zuerst zu den Buchenegger Wasserfällen wandern, danach auf die Sommerrodelbahn am Hündle!

Sommerrodeln im Allgäu mit Ausflug bei den tollen Wasserfällen
Was für ein toller Tag am Hündle! Zuerst sind wir mit der Bahn hinauf und über den Gipfel zu den einmaligen Buchenegger Wasserfällen gewandert. Danach haben wir noch die Sommerrodelbahn gemacht. Für die „Kinder“ war die Sommerrodelbahn die Belohnung! Die Verbindung von Natur mit den Wasserfällen und dem Ausflugsziel Sommerrodelbahn ist einmalig und echt kurzweilig.

—> das ist die Sommerrodelbahn am Hündle im Allgäu

Ausflugsziele Allgäu mit Kindern: Söllereck Kugelbahn

Begeistert waren die Kinder von unserem Tag am Söllereck. Vom Familienhotel im Kleinwalsertal sind wir für einen Tag aufs Söllereck. Zuerst hinauf mit der Gondelbahn für eine kleine Wanderung mit richtig viel Ausblick auf die Allgäuer Alpen. Danach sind wir entlang der Kugelbahn wieder zurück zum Parkplatz. Auch ein lohnendes Ausflugsziel mit Kindern, schau hier:

—> Söllereck Kugelbahn

Skywalk Allgäu

Eines der Top Ausflugsziele im Allgäu – der Baumwipfelpfad im Skywalk Allgäu

Waldwipfelweg Bayern
Eines der Top-Ausflugsziele für jung und alt ist der Skywalk Allgäu. Hier kannst du auf einem Waldwipfelweg über den Bäumen die Aussicht bis zum Bodensee geniessen, bei Hitze durch den kühlen Wald auf den Erlebnispfaden wandern und die Kinder lieben die vielen Spielgeräte: Top ist die riesige Rutsche vom Waldwipfelweg nach unten, sehr schön der riesige Spielplatz. Für uns der der größte und schönste Spielplatz im Allgäu!

–> schau hier die Bilder und unsere Erlebnisse im Skywalk Allgäu

Tolle Allgäu Ausflüge für Kinder

Klammwanderung mit Kindern im Allgäu
Auch weit vorne in der Gunst der Kinder sind Klammen. Im Allgäu ist dies die Breitachklamm bei Oberstdorf, die die meisten Besucher anzieht und am attraktivsten für einen Besuch mit Kindern ist. Dann gibt es noch die Starzlachklamm bei Sonthofen. Eine bemerkenswerte Schlucht ist auch der nicht ganz so bekannte Eistobel in Isny im Westallgäu. Viel Wasser gibt es für Kinder bei den Scheidegger Wasserfällen bei Oberstaufen zu sehen.

—> hier findest du unseren Ausflug mit Kindern in der Breitachklamm.

Ein besonders tolles Ausflugsziel im Allgäu mit Kindern: Die Breitachklamm zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalsertal
Ein besonders tolles Ausflugsziel im Allgäu mit Kindern: Die Breitachklamm zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalsertal

Burgen besuchen im Allgäu mit Kindern

Burgen mit Kindern im Allgäu
Auch immer interessant für Kinder sind Burgen – und davon gibt es bei einem Ausflug in Bayern einige… Im Allgäu ist die mittelalterliche Burgruine Falkenstein zu besichtigen. Sie ist die höchstgelegene Burganlage Deutschlands. Zu sehen ist sie bei Pfronten, an der Grenze zu Tirol. Man kann den Ausflug in Pfronten verbinden mit einer kleinen Wanderung auf die Burg.

Allgäu wandern mit Kindern

Wandern mit Kindern im Allgäu
Wie, WANDERN, das mögen Kinder? Ja, wenn man die richtigen Wanderwege aussucht. Keine Forststraßen sondern kurzweilige Wanderwege locken die Kinder. Oder schöne Almen oder Alpen, wie die Allgäuer sagen. Dann wandern die Kinder wie von selbst. Es gibt viele Familienwanderungen auf den Bergen oder durch Klammen bzw. Schluchten, aber das sind unsere besten

—> Allgäu wandern mit Kindern

Regenwetter Ausflüge Allgäu

Schlechtwetter Ausflugsziele im Allgäu mit Kindern
Nicht immer scheint die Sonne, was kann man im Familienurlaub im Allgäu bei Regenwetter unternehmen? Wir haben eine Übersicht, welche Ausflugsziele, kinderfreundliche Museen, Schwimmbäder bei Schlechtwetter im Allgäu empfehlenswert sind.

—> das sind die Schlechtwetter Ausflugsziele im Allgäu

—> länger im Allgäu? – dann lest euch hier unsere Tipps für den Familienurlaub im Allgäu durch.

Weitere geprüfte Ausflugstipps: Ausflugsziele mit Kindern in Deutschland

Ausflugsziele Allgäu mit Kindern merken

Damit du all diese Ideen bei deiner nächsten Urlaubsplanung noch weißt – oder sie im Internet wieder findest, empfehle ich dir diesen Pin bei Pinterest zu merken.