Wandern mit Kinderwagen rund um Schloss Neuschwanstein

Rund um das Schloss Neuschwanstein mit Kinderwagen wandern - incl. Postkartenblick auf das Königsschloss

Ausflug mit Kinderwagen zum Schloss Neuschwanstein im Allgäu
Kommt man mit Kinderwagen von Schwangau hinauf zum Schloss Neuschwanstein? - ja, man kann hinaufwandern und wir zeigen, wie dies am besten im Familienurlaub in Bayern geht. Am eindrucksvollsten ist der Blick von der Marienbrücke zum Schloss Neuschwanstein, wie du ihn hier oberhalb dieser Zeilen siehst. Da kommst du sogar mit dem Kinderwagen hin! Hier unsere Beschreibung für eine schöne Rundwanderung mit geländetauglichen Kinderwagen im Allgäu.

Anreise Schloss Neuschwanstein mit Kindern

Wo parken für die Wanderung zum Schloss Neuschwanstein?
Im Ort Schwangau gibt es nahe der Tourismusinformation Hohenschwangau viele kostenpflichtigen Parkplätze (mit 6 Euro Parkgebühr am Tag ist am dabei, Stand September 2018). Für einen Familienausflug Augsburg oder einen Familienausflug München sind es gerade einmal 100 Kilometer bis hierher!

Wenn du in den Ort hinein fährst, kommst du direkt zu den Parkplätzen. Du kannst sie nicht verfehlen, sie befinden sich rund um das Ticketcenter. Alle Stellplätze sind kostenpflichtig, kostenlose Parkplätze findest du im Ort nicht (selbst die Seitenstraßen haben ein Parkverbot!).

--> das ist die Google Karte für die Anreise zum Neuschwanstein Parkplatz.

Neuschwanstein mit Kinderwagen

Oberhalb vom Ticketcenter stehen die Kutschen für die Auffahrt zum Schloss Neuschwanstein

So wandern wir mit Kinderwagen zum Königsschloss
Hier beginnt die Wanderung mit den Kindern. Ihr orientiert euch in Richtung Ticketcenter der Schlösser. Durch die Strasse zwängen sich täglich tausende von Gäste, um auf das Schloss Neuschwanstein oder zum Schloss Hohenschwangau zu kommen. Viele steigen rund um das Ticketcenter in einen der Transferbusse oder nehmen die Dienste der örtlichen Kutscher an. Wir folgen den Touristen, die zu Fuß auf das Schloss möchten.

Mit Kind und Kinderwagen hinauf zum Schloss Neuschwanstein
Als Ausflug mit Kindern bietet sich diese Runde an: Bevor die Strasse zum Alpsee führt, geht links die Strasse hinauf zum Schloss Neuschwanstein. Hier schieben wir den Kinderwagen bei sanfter Steigung den Berg hinauf. Nach wenigen Minunten zweigt rechts eine Forststrasse ab, auf den Wanderschildern findet man "Säuling" bzw. "Marienbrücke". Wenn man einen geländetauglichen Kinderwagen hat, kann man diesen Weg nehmen. Damit entgeht ihr im  Familienurlaub Deutschland dem nervigen Busverkehr, der sich auf der Strasse bewegt.

Das ist die Forststrasse direkt zum Schloss Neuschwanstein und der Marienbrücke

Zum schönsten Aussichtspunkt auf Neuschwanstein: Marienbrücke
Anfangs ist es steiler auf dem Forstweg, aber schon bald wird die Steigung wieder kinderwagenfreundlich. Durch den Bergwald schiebt man hinauf und kommt nach einer knappen Stunde am Wegkreuz oberhalb vom Schloss an. Hier kann man eine weitere Viertelstunde auf einer Teerstrasse hinaufgehen zur Marienbrücke oder gleich links hinüber zum Schloss Neuschwanstein wandern. Wir empfehlen den kleinen Umweg über die Marienbrücke. Von hier hat man den schönsten Blick auf das Schloss Neuschwanstein!

Wahrscheinlich ist dies einer der schönsten Fotopunkte im Algäu und damit ein empfehlenswertes Wanderziel mit Kinderwagen in Bayern. Auf die Brücke kannst du nicht mit dem Kinderwagen, die paar Meter müssen die Kinder selbst gehen oder du nimmst sie auf den Arm. Das ist die Marienbrücke, König Ludwig II liess sie bauen, wegen des tollen Blicks auf das Märchenschloss:

Bis zur Marienbrücke geht es mit dem Kinderwagen
Für diesen Blick lohnt sich der Ausflug mit Kinderwagen: Das Schloss Neuschwanstein von der Marienbrücke gesehen

Schloss Neuschwanstein: Bis zum Schlosstor mit Kinderwagen wandern in Schwangau
Nach dem schönsten Blick von der Marienblicke zum Märchenschloss, wanderst du kurz  zurück zum Wegkreuz und dann auf der Teerstrasse hinüber zum Schloss. Du findest eine Beschilderung hier. Zuerst gibt es einen schönen Ausblick auf das Voralpenland und das benachbarte Schloss Hohenschwangau. Hier lohnt es sich, nochmal stehen zu bleiben. Leider ist der Weg stark begangen und es sind sehr viele Touristen unterwegs. Daher unbedingt auf die Kinder aufpassen, dass sie in der Menschenmenge nicht verloren gehen!

In den Innenhof von Schloss Neuschwanstein mit Kinderwagen
Nach rechts blickend erscheinen dann auch gleich die Türme von Neuschwanstein. Nur noch wenige Minuten sind es, bergab rollend mit dem Kinderwagen bis man beim Schloss steht. Nun noch die letzten Höhenmeter hinauf, bis man vor dem gewaltigen Schlosstor steht und hinein in den Innenhof. Ohne Ticket (muss man vorher im Ort lösen, genügend Zeit einplanen) könnt ihr den unteren Schlosshof anschauen und über die Treppen zum oberen Schlosshof hinaufgehen und staunen.

Rund ums Schloss in Schwangau mit Kinderwagen

Das ist Blick auf dem Weg zum Schloss Neuschwanstein über das Schloss Hohenschwangau mit dem Alpsee und dem Schwansee
Bis hier in den Innenhof kommst du mit dem Kinderwagen - kostenlos, ohne Eintritt!

Rundwanderung mit Kinderwagen um das Märchenschloss in Schwangau
Hinunter rollt man den Kinderwagen durch das Schlosstor und dann unterhalb von Neuschwanstein rechts abbiegend auf der Strasse. Als nächstes wird eine Aussichtsplattform erreicht, bevor man dann die letzten Meter hinunterwandert zum Startpunkt der Wanderung.

Tipp: Wer ohne geländetauglichen Kinderwagen unterwegs ist, bleibt von Anfang an auf der Teerstrasse und biegt nicht auf die Forststrasse ab. So ist es zwar keine Rundwanderung, aber man kommt auch zum Schloss und der Marienbrücke, sogar mit einem "normalen" Kinderwagen.

Schloss Neuschwanstein mit Kindern

Lohnt sich die Besichtigung von Schloss Neuschwanstein mit Kindern?
Endlich durften wir das Schloss besichtigen! Es ist eines der Top - Ausflugsziele im Allgäu. Das Schloss ist von außen sehr eindrucksvoll, wir wollten deshalb auch mal hinein. Mit Kinderwagen kannst du jedoch nicht ins Schloss. Die Besichtigung vom Schloss Neuschwanstein beinhaltet über 300 Treppenstufen. Die Schlossbesichtigung geht daher nicht mit Kinderwagen. Du musst den Wagen im Infozentrum auf Neuschwanstein für die Dauer der Führung parken und dein Kind tragen.

Wie ist es im Schloss? Das zeige ich dir hier im eigenen Artikel

--> über unseren Ausflug ins Schloss Neuschwanstein.

Dauer Neuschwanstein Wanderung

Wie lange braucht man für die Wanderung zum Schloss Neuschwanstein?
Um gemütlich mit Kindern die vorgestellte Runde als Familienausflug in Deutschland zu wandern, mit ein bisschen Zeit bei den Aussichtspunkten und Besichtigung der Schlossinnenhöfe sind 2 Stunden genug. Rund um das Schloss findest du auch Restaurants zum Einkehren. Wir haben die Kinderwagentour bei der Durchreise gemacht, als wir einen Familienurlaub im Allgäu verbracht haben.

Allgäu mit Kindern

Allgäu mit Kleinkind und Teenager
Ihr wollt noch mehr gute Ideen für einen Allgäu Familienausflug oder gar einen Familienurlaub im Allgäu? Es gibt noch mehr tolle Kinderwagen-Wanderungen, Ausflüge mit der Bergbahn samt Kinderwagen, tolle Ausflugsziele, urige Hütten und Almen in Allgäu:

---> hier die besten Touren zum Wandern mit Kinderwagen Allgäu

---> das sind unsere schönsten Touren zum Wandern mit Kindern im Allgäu

---> dieses Familienhotel & diese Ausflugsziele lohnen sich im Familienurlaub im Allgäu

--> und wenn es regnet, sind das passende Ausflüge Allgäu Regenwetter

Die schönsten Wanderwege mit Kinderwagen

Diese Wanderung mit Kinderwagen können wir in Bayern, Tirol, Salzburg und Südtirol wärmstens empfehlen

Familienhotel Bayern

Hier gibt es in Bayern ein schönes Kinderhotel, all inclusive und auch empfehlenswerte Familienhotels mit Wellnessbereich und Kinderprogramm

Ausflug mit Kindern

Herrenchiemsee, Monte Kaolino, Donaudurchbruch oder eine Burg? Diese Ausflugsziele in Bayern werden von Familien mit Kindern gerne besucht

Familienurlaub Bayern

Nach Berchtesgaden, an den Chiemsee, ins Allgäu, den bayerischen Wald - Familienurlaub am See oder in den Bergen in Bayern mit Kindern?

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo