Beim Steirer in Graz essen mit Kindern

Das Empfangskomitee beim traditionellen steierischen Gasthof: Der Steirer in Graz

Im Zentrum von Graz zum Abendessen mit Kindern
Nach unseren erlebnisreichen Tagen am Wörthersee mit Kindern, sind wir nun auf unserem Roadtrip durch Österreich ca. 150 Kilometer weiter in Graz - der GenussHauptstadt Österreichs. Zum Abendessen sind wir heute in einem ganz besonderen Restaurant in Graz. Es heißt "Der Steirer" und ist eine Mischung aus Restaurant und Weinladen. Wir sitzen auf gemütlichen Holzstühlen an Holztischen, um uns herum Kartons gefüllt mit Weinflaschen. Regale voll mit Wein, teilweise hoch bis an die Decke. Sie sind nur mit einer Leiter erreichbar.

Mitten im Raum steht ein alter Piaggio Lieferwagen mit drei Rädern, wie man ihn aus den alten italienischen Filmen kennt. Auf der Ladefläche ebenfalls Wein, eine frische Lieferung aus Italien – was aber nicht stimmt, denn beim Steirer in Graz kommt der Wein vornehmlich aus Österreich. Er ist geordnet nach der Herkunft aus der Weststeiermark, der Südoststeiermark und der Südsteiermark. Zusätzlich gibt es Produkte aus der Steiermark zu kaufen. Natürlich die Kürbiskerne in verschiedenen Variationen, Zotter Schokolade, Bio Apfelsaft, Marmeladen und weitere Delikatessen.

Gemütlich sitzen im Restaurant der Steirer in Graz - sehr freundlich zum Essen mit Kindern
Stilvoll und trendy essen mit Kindern in Graz
Traditionell für die österreichische Küche: Das Backhendl
Lasst genug Platz im Magen für diesen Apfelstrudel. Traumhaft!

Der Steirer in Graz - was gibt´s zum Essen?
Auf der Speisekarte stehen österreichische Gerichte und zusätzlich typisches Essen aus der Steiermark. Für Kinder gibt es eine Kinderkarte mit den üblichen Kinderessen. Besonders gut soll das Backhendl hier sein. Wir bestellen uns ein Backhendl. Es ist eine Spezialität der österreichischen Küche und wird seit dem 18. Jahrhundert serviert. In der Biedermeierzeit konnten sich nur besser gestellte Bürger das Gericht leisten. Heute ist das Backhendl beim Steirer für jeden zu bestellen. Ein halbes steierisches Hähnchen wird paniert und in sechs Teile geteilt. So wird es serviert. Je nach Wunsch bestellt man sich eine Beilage dazu - in unserem Fall einen sehr guten Erdäpfelsalat mit steierischem Kürbiskernöl angemacht. Es schmeckt vorzüglich und die Portion ist reichlich! So geht es uns auch mit den anderen Gerichten. Das Wiener Schnitzel und der Zwiebelrostbraten sind ein Gedicht.

Für den Nachtisch bleibt nicht mehr viel Platz im Magen. Zum Probieren bestellen wir auf Rat des Kellners einen hausgemachten Apfelstrudel. Und er hat nicht zuviel versprochen. Schön mit viel Zimt, ummantelt von echtem Strudelteig schmeckt er uns sehr gut. Da könnten wir morgen gleich wieder hingehen, wenn wir nur nicht so neugierig wären, was es sonst noch für gute Gasthöfe und Restaurants in Graz gibt. Nun gehen wir schlafen im familienfreundlichen Hotel Weizer.

Tagsüber möchten wir eine Stadtführung machen. Wir freuen uns schon auf die Erkundung der Stadt! - und das haben wir bei unserer Stadttour in Graz mit Kindern am nächsten Tag erlebt.

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wandertouren für Kinder in Österreich - Themenwanderwege und Wanderungen durch Schluchten

Österreich wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wanderwege zu urigen Hütten & Almen, in Klammen, Seenwanderungen in Österreich

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo