Ausflug mit Kindern ins Minimundus in Klagenfurt

Der Wiener Stephansdom neben dem Vatikan? Das gibt es nur im Minimundus in Klagenfurt
Das Riesenrad vom Wiener Prater - bald werden wir auf unserem Roadtrip beim echten Riesenrad stehen und mitfahren

Unser Abschied vom Wörthersee
Den letzten Tag im Familienurlaub Kärnten möchten wir in einer besonderen Sehenswürdigkeit für die Kinder verbringen. Wir besuchen den Miniaturenpark in Klagenfurt. Zu sehen sind hier internationale Sehenswürdigkeiten maßstabsgetreu nachgebaut im Kleinformat. Bevor wir in diese Miniaturwunderwelt eintauchen, gehen wir noch mit dem Tretboot eine Runde auf dem Wörthersee fahren. Unser Großer möchte nochmal mit dem hoteleigenen Boot des Flairhotel Wörthersee über die Wellen treten.

Ich nutze die Fahrt mit dem Tretboot, um unterwegs in das türkisblaue Wasser zu springen und das letzte Mal in unserem Familienurlaub in Österreich in diesem schönen See in Kärnten zu schwimmen. Herrlich. Danach packen wir schnell zusammen und fahren entlang am Ufer des bekannten Sees in Kärnten nach Klagenfurt.

Regenwetterausflugsziel in Kärnten am Wörthersee

Schlechtwetterprogramm mit Kindern in Klagenfurt
Rund 20 Minuten brauchen wir vom Familienhotel bis zum großen Parkplatz neben dem Freizeitpark Minimundus. Es ist später Vormittag und viele andere Familien sind heute auch in diesem Ausflugsziel. An der Kasse gibt es einen kurzen Stau. Preismäßig ist das Minimundus nicht gerade billig, für Familien gibt es zum Glück ein eigenes Familienticket (mit KärntenCard 50% Nachlass). Wir sind im neu erbauten Innenbereich von Minimundus. Es ist die Unterhaltungswelt für Schlechtwetter in Kärnten. Hier befindet sich auch ein 4-D Kino.

Schlechtwetterausflug in Kärnten ins 4 D Kino

Den Kindern gefällt es im 4-D Kino im Minimundus Freizeitpark
Den Film muss man selbst sehen und spüren - 4-D lässt sich nicht fotografieren

Das 4-D Kino in Klagenfurt
Vom Prospekt wußte unser Großer bereits davon und es ist sein sehnlichster Wunsch, hier hinein zu gehen. Beim letzten Besuch im 4-D Kino in der Bavaria Filmstadt war er so begeistert, also gehen wir auch in das Minimundus 4-D Kino. Alle 30 Minuten kommt der Film. Der Andrang ist groß, obwohl außen bestes Wetter ist. Wir sitzen auf den gepolsterten Stühlen, schnallen uns an und los gehts. Wir sind ein Radfahrer auf der chinesischen Mauer. Die Fahrt ist rasant, mal schnell, mal hoch und runter, dann in die Kurven. Der Sessel bewegt die Zuschauer mit und die 3-D Brille tut ihr übriges. Wir fühlen uns hineinversetzt in das Abenteuer des Radfahrers. Selbst der Fahrtwind wurde simuliert! Gut gemachte Unterhaltung.

Der Minimundus Park im Freien: Die Welt im Kleinformat
Danach wollen wir endlich hinaus in die eigentliche Minimundus-Welt. 156 Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Welt sind hier im kleinen Maßstab nachgebaut. Wir schlendern über das Gelände. Alle Gebäude zu beschreiben ist unmöglich. Aber jedes für sich ist mit allen Details gebaut, wie es im Original in groß am echten Schauplatz steht. Die Kinder sind von einigen Gebäuden besonders beeindruckt. Allein schon von der Größe fällt der CN Tower auf. Er steht in Toronto und war mit 533,33 Metern bis zum Jahr 2007 das höchste freistehende Gebäude der Welt. Daneben steht der berühmte Eifelturm - richtig klein im Vergleich zum Tower von Toronto.

Unser Ausflug mit Kindern im Minimundus

Der Besuch von Minimundus mit dem Eifelturm links, rechts das steuerbare Radioteleskop
Das hat unserem Kleinen sehr gut gefallen: Die Miniaturzüge im Minimundus

Das Leben in und rund um die Miniatur-Sehenswürdigkeiten
Interaktion gibt es beim Radioteleskop von Effelsberg. Es lässt sich von Kinderhand mit zwei Steuerknüppel steuern! Unser Großer probierts aus und bringt die "Salatschüssel" in die unterschiedlichsten Positionen. Im Modell des Wiener Stefansdoms läuten die Glocken. Nebenan steht übrigens der Pyramidenkogel in klein, wo wir gestern in echt oben waren - hier unsere Bilder von der Aussicht beim Ausflug mit Kindern am Pyramidenkogel.
Rund um das Modell der Oper von Sydney verkehren die unterschiedlichsten Züge der ÖBB. Darunter befindet sich ein Dampfzug, aus dem echter Dampf aus dem Schornstein der Lokomotive strömt. Der im echten Leben von Diesel betriebene Zug liefert das passende Geräusch des Motors.

Unserem Kleinen gefallen die Züge am besten. Am liebsten möchte er entlang der Gleise durch die Miniaturwelt gehen. Die Gebäude sind in diesem Moment zweitrangig. ... und schon ist er wieder weg, immer hinter dem langen ICE her.

Bewertung Minimundus mit Kindern

Lohnt sich ein Besuch im Minimundus?
Anfangs war ich skeptisch, aber nach dem Besuch bin auch ich überzeugt. Den Kindern hat es ohnehin sehr gut gefallen. Sehr angenehm mit Kindern fanden wir an diesem heißen Sommertag die schattigen Sitzecken zwischen den Miniatursehenswürdigkeiten. Wenn im Sommer Familienurlaub die Sonne vom Himmel brennt, ist es fein zwischendrin im Schatten Pause zu machen. Unsere Tage am Wörthersee enden und wir fahren auf unserer Österreich Rundreise mit Kindern weiter nach Graz.

---> noch mehr tolle Ausflugsziele in Kärnten mit Kindern.

Toll im Familienurlaub Kärnten mit Kindern:

Familienhotel Kärnten

Schöne Kinderhotels haben wir in den Nockbergen rund um Bad Kleinkirchheim und am Weissensee gefunden

Wandern mit Kindern

Am Katschberg, Weissensee oder rund um Bad Kleinkirchheim in Kärnten wandern mit Kindern?

Familienurlaub Kärnten

Wohin in den Familienurlauub Kärnten mit Kindern? An Wörthersee, nach Klagenfurt oder in die Berge?

Unsere Geheimtipps für Familienurlaub Österreich:

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Ein Ausflug mit Kindern?

Die beliebtesten Ausflugsziele mit Kindern, plus die Top-Sehenswürdigkeiten für Unternehmungen in Österreich

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo