Welche Ausflüge lohnen in Kärnten mit Kindern?

Ausflugsziele Kärnten mit Kindern - hier zwei Ausflugsziele in einem: Der Pyramidenkogel im Freizeitpark Minimundus. Der Aussichtsturm steht im Original ca. 15 Kilometeter entfernt und ist selbst einen Ausflug mit Kindern wert.
Noch ein Turm: Auch der bekannte Eifelturm steht im Kleinformat im Minimundus Freizeitpark in Kärnten

Das sind die Top-Ausflugsziele im Familienurlaub Kärnten
Bei unserer Rundreise durch Österreich mit Kindern waren wir natürlich auch in Kärnten. Hier im Süden von Österreich haben wir Ausflugsziele in der Natur gefunden - ich sage nur: tolle Schluchten und Klammen gibt es hier. Wir waren aber auch in klassischen Ausflugszielen, wie der Miniaturwunderwelt Minimundus. Was ist Minimundus? Es ist mittlerweile ein Freizeitpark geworden. Es ist kein klassischer Freizeitpark mit Achterbahn und abenteuerlichen Fahgeschäften.

Die Miniaturwelt der Sehenswürdigkeiten
Im Minimundus sind rund 150 international bekannte Bauwerke in Miniatur nachgebaut. Bei einem Spaziergang über das Gelände bei Klagenfurt könen Kinder in einem Tag zwischen der Freiheitsstatue, dem schiefen Turm von Pisa und dem Eifelturm reisen. So hat es angefangen. Mittlerweile gibt es auch einen Innenbereich zum Spielen und sogar ein 4-D Kino. Wir waren drin, das haben wir im Minimundus in Klagenfurt am Wörthersee erlebt.

Ausflug zum Pyramidenkogel
Sehr beliebt mit Blick auf die Besucherzahlen ist der Pyramidenkogel südlich des Wörthersees. Wir waren im Familienurlaub Österreich oben und waren überwältigt von der Sicht. Stufe um Stufe geht es hinauf auf den höchsten Aussichtsturm in Kärnten. Der Rundblick vom 851 Meter hoch gelegenen Pyramidenkogel ist traumhaft. Unten blitzte türkisgrün der Wörthersee, im Süden reihten sich die Berggipfel der Karawanken. Schön war´s! Für die Kinder das Coolste: Mit der langen Rutsche bergab. Wer will braucht nicht die Treppen zurück nach unten gehn, sondern kann hinunter rutschen. In 22 Sekunden war der Große wieder unten am Einstieg...

Nicht weit entfernt ist ein weiteres Ausflugsziel, das Schloss Rosegg. Hier dürfen Familien bei einem Ausflug aber kein feudales Schloss erwarten. Rosegg ist ein Kunstwerk, eine Mischung aus Schloss mit viel Geschichte und mit Wachsfiguren von Franz, Sissi, Mozart und James Bond. Neben dem Schloss gibt es ein Labyrinth, was unsere Kinder mehr begeistert hat als das Schloss selbst. Und es gäbe noch einen großen Zoo in Rosegg, der ebenfalls zur Anlage gehört. Wer viel Zeit hat, kann einen ganzen Tag hier verbringen und in diese eigene Welt eintauchen. Geht gut bei jedem Wetter.

Das Erinnerungsbild von der 120 Meter Rutsche am Pyramidenkogel in Kärnten
Ausflugsziel mit Adrenalin: Cayoning in der Flattachschlucht, hier beim Theorieteil

Ausflug in Klamm oder Schlucht in Kärnten
Davon haben wir viele im Nationalpark Hohe Tauern gefunden. Rund um Mallnitz gab es alleine drei Klammen, die wir wandern hätten können. Die Rabischschlucht, die Groppensteinschlucht und die Raggaschlucht. Bei einer Tageswanderung könnte man die beiden Schluchten Groppensteinschlucht und Rabischschlucht hintereinander durchwandern. Wir haben es zumindest in die Groppensteinschlucht geschafft.

Ausflugsziele mit Teenagern in Kärnten
Nur ein paar Kilometer entfernt gibt es die Fragantschlucht. Hier führt aber kein Wandersteig durch. Die Fragantschlucht ist damit kein typisches Ausflugsziel, aber sehr beliebt bei älteren Kindern sind Canyoning oder Rafting-Touren in den Bergen von Kärnten. Und Canyoning geht mit Führer in der Fragantschlucht. Überhaupt ist das Angebot für Canyoning oder auch Raften im Nationalpark Hohe Tauern im Drautal sehr groß. Wie oben schon erwähnt, gibt es rund um den Bergort Mallnitz und den Talort Obervellach viele Schluchten und Klammen. Teilweise sind sie auf einem Klammsteig zu wandern, einige davon sind auf geführten Canyoningtouren auch mit Kindern zu begehen. Wir waren auf der Canyoningtour in der Fragantschlucht, geeignet für Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Hier ein paar Bilder und die Beschreibung der Canyoningtour in Obervellach.

Toll im Familienurlaub Kärnten mit Kindern:

Familienhotel Kärnten

Schöne Kinderhotels haben wir in den Nockbergen rund um Bad Kleinkirchheim und am Weissensee gefunden

Wandern mit Kindern

Am Katschberg, Weissensee oder rund um Bad Kleinkirchheim in Kärnten wandern mit Kindern?

Familienurlaub Kärnten

Wohin in den Familienurlauub Kärnten mit Kindern? An Wörthersee, nach Klagenfurt oder in die Berge?

Unsere Geheimtipps für Familienurlaub Österreich:

Kinderhotel Österreich

Die schönsten 20 Familienhotels in Österreich. Wellness? Familienzimmer? Kinderbetreuung? Familienbad?

Familienurlaub Österreich

Was macht Familien bei einem Urlaub mit Kindern in Österreich Spaß? Wo ist es schön? Unsere Erfahrungen.

Ein Ausflug mit Kindern?

Die beliebtesten Ausflugsziele mit Kindern, plus die Top-Sehenswürdigkeiten für Unternehmungen in Österreich