Wörthersee Schifffahrt

Unsere Wörthersee Schifffahrt mit Kindern: Wir steigen in Maria Wörth ein
Unsere Wörthersee Schifffahrt mit Kindern: Wir steigen in Maria Wörth ein

Unsere Wörthersee Schifffahrt mit Kindern

Die Wörthersee Schifffahrt über das tükisgrüne Meer in Kärnten
Gestern haben wir ja das Schloss Rosegg mit dem Labyrinth beim Wörthersee besucht. Nachmittags war es wunderschön zum Baden im See. Heute wollen wir in unserem Familienurlaub am Wörthersee auch mal einen Überblick über die Größe des Sees bekommen und einige Orte sehen. Am besten erscheint uns das bei einer Schiffstour über den See. Es gibt eine Rundfahrt über den ganzen Wörthersee zwischen Velden und Klagenfurt.

Wie lange dauert die Schiffsrundfahrt auf dem Wörthersee?

Einmal rund um den Wörthersee per Schiff dauert knapp 4 Stunden. Uns ist dieser Ausflug mit Kindern zu lange, aber vielleicht ideal für euch, wenn ihr einen halben Tag auf dem Schiff verbringen wollt. Unten kann man im überdachten Bereich sitzen und auch Essen und Trinken bestellen. Oben fährt man „open Air“ mit dem frischen Wind – aber leider ohne Sonnendach. Vergiss also nicht Sonnencreme, Sonnenhut und ähnliches, sonst wirst du dort gegrillt an heißen Sommertagen. Um die reine Fahrzeit von 3,75 Stunden aufzulockern, kannst du auch mal unterwegs aussteigen und nimmt das nächste Schiff zur Weiterfahrt.

Eine Schiffahrt nach Pörtschach am Wörthersee mit Kindern

Mit der Wörthersee Schiffahrt einen Ausflug mit Kindern nach Pörtschach machen
Mit der Wörthersee Schiffahrt einen Ausflug mit Kindern nach Pörtschach machen
Der große Turm mit Riesenrutsche für Kinder im Strandbad Pörtschach
Der große Turm mit Riesenrutsche für Kinder im Strandbad Pörtschach

Ausflug mit dem Schiff zum Strandbad
Zwei Stunden habt ihr dann für einen Stopp Zeit, so lange dauert es nämlich im Regelfall, bis das nächste Schiff kommt. Lohnenswert ist als Ziel mit dem Schiff der Ort Pörtschach, Maria Wörth oder Velden. Das sind die größeren Orte. Bei den kleineren Haltestellen verkehren die Schiffe unregelmäßiger. Als Ziel mit Kindern ist Pörtschach ein guter Tipp, hier gibt es gleich bei den beiden Schiffsanlegestellen das große Strandbad mit Sprungturm, Liegewiese und Freizeitaktvitäten im und am Wasser.

Unsere Ideen für einen Schiffsausflug
Für einen Stadtrundgang kann man in Velden aussteigen. Auf der Promenade lässt es sich in Velden gut schlendern und bei einem Eis verweilen. Sportliche Familien können in Maria Wörth aussteigen und auf den Pyramidenkogel wandern. Rund eine Stunde braucht man für die Wanderung im schattigen Wald.

Wörthersee Schifffahrt: Von Maria Wörth kann man gut auf den Pyramidenkogel wandern mit Kindern - eines der beliebtesten Ausflugsziele in Kärnten
Von Maria Wörth kann man gut auf den Pyramidenkogel wandern mit Kindern – eines der beliebtesten Ausflugsziele in Kärnten

Wörthersee Schifffahrt: Mit dem Schiff rund um den Wörthersee mit Kindern

Mein Tipp: Die kleine Rundtour mit Kindern am Wörtherseeschiff
Alternativ könnte man die Rundtour im Familienurlaub Kärnten auch abkürzen: Eine Runde mit dem Schiff zwischen Velden, Maria Wörth und Pörtschach dauert zwei Stunden. So verkürzt sich die Fahrzeit auf dem Schiff um die Hälfte – je nachdem wie lange die Kinder auf dem Schiff sitzen und staunen möchten. In unserem Fall ist es den Kindern für 4 Stunden zu lange bei der Schiffsrundfahrt.

Wörthersee Schifffahrt: Familienausflug mit Schiff und Fahrrad am Wörthersee

Die idyllische Halbinsel Maria Wörth am Wörthersee, hier legt das Schiff nach Pörtschach ab
Die idyllische Halbinsel Maria Wörth am Wörthersee, hier legt das Schiff nach Pörtschach ab

Ideal für uns: Schiff und Fahrrad kombinieren
Wir wollten das Ufer am Wörthersee mit den kleineren Orten und Plätzen sehen und auch mit dem Schiff fahren. Ideal war daher die Kombination aus Fahrrad und Schiff als Transportmittel. Das geht auch für euch als sportliche Familie im Familienurlaub Österreich. So haben wir es gemacht: Am Südufer des Wörthersee führt eine Straße entlang – teilweise direkt am See. Mit größeren Kindern radelt man hier zwischen Velden und Maria Wörth, ca. 10 Kilometer.

Wörthersee baden

Die schöne Badestelle vor Maria Wörth mit dem kleinen Felsen im Wasser zum Spielen und Baden mit Kindern
Die schöne Badestelle vor Maria Wörth mit dem kleinen Felsen im Wasser zum Spielen und Baden mit Kindern

Am Wörthersee baden mit Kindern
Unterwegs gibt es kurz vor Halbinsel Maria Wörth, vor der Teixlbucht einen öffentlichen Zugang zum See. Hier kann man eine Pause machen, in den See zum Baden gehen oder einfach nur die nahe Kapuzinerinsel bewundern. Danach beim Familienausflug in Österreich die letzten Kilometer nach Maria Wörth radeln. Dort gehen wir mit dem Fahrrad auf dem Schiff zurück nach Velden – 1 Stunde Fahrtdauer auf dem Schiff.

Ausflugsziele Wörthersee mit Kindern

Mehr Inspiration am Wörthersee mit Kindern
Nachtrag: Abends waren wir dann doch noch auf dem Pyramidenkogel. Der Ausflug auf den Aussichtsturm lohnt sich – mit Kindern, Teenagern und sogar mit Kinderwagen. Schaut hier die Bilder vom Pyramidenkogel. Das haben wir sonst noch vom Familienhotel am Wörthersee in der Region unternommen.

–> unsere besten Ausflugsziele in Kärnten mit Kindern