Schlechtwetterprogramm Salzburger Land

Regenwetter Ausflug Salzburg: Das Hans-Peter Porsche Traumwerk geht immer!Regenwetter Ausflug Salzburg: Das Hans-Peter Porsche Traumwerk geht immer!

Das sind Regenwetter Ausflugsziele Salzburg mit Kindern
Ihr seid in Salzburg oder dem Salzburger Land zu Hause oder gerade auf einen Urlaub mit Kindern dort und es regnet mal wieder. Mit den Kindern den ganzen Tag drinnen sitzen kommt nicht in Frage. Was also tun? Wir stellen euch hier viele Ausflugstipps mit Kindern im Bundesland Salzburg und näherer Umgebung vor. Einiges haben wir selbst schon ausprobiert, anderes noch nicht. Die Liste ist sicher auch nicht vollständig, dennoch haben wir versucht viele interessante Tipps für euch heraus zu suchen.

Unsere schönsten Regenwetter Ausflugsziele Salzburg

Regenwetterprogramm Salzburg: Durch die Stollen im Salzbergwerk - geht in Hallein und in Altaussee im SalzkammergutRegenwetterprogramm Salzburg: Durch die Stollen im Salzbergwerk - geht in Hallein und in Altaussee im Salzkammergut

Salzwelten Hallein
Eine tolle Reise "unter Tage" tretet ihr bei den Salzwelten Hallein an. In echter Bergmannskluft fahrt ihr mit einem Zug weit in den Berg hinein. Dort erwarten euch neben einer interessanten Führung auch mehrere Rutschen und sogar eine Fahrt über einen unterirdischen Salzsee. Zu speziellen Zeiten gibt es eigene Kinder- und Familienführungen. Alles dazu samt unserer Eindrücke mit Bildern hier:
--> Salzwelten Hallein mit Kindern

Almbachklamm
Die Almbachklamm findet ihr in Berchtesgaden, nur wenige Kilometer hinter der Grenze der Stad Salzburg. Diese imposante und schöne Klamm könnt ihr normalerweise auch bei Regenwetter gut machen. Da es in der Klamm ja ohnehin meist etwas feucht ist, stört ein wenig Regen kaum. Im Gegenteil liegt oft eine ganz eigene Stimmung über der Klamm. Nur bei Starkregen sollte ihr euch informieren, ob die Klamm geöffnet ist. Gute Schuhe und Regenjacke nicht vergessen!
--> so ist es in der Almbachklamm mit Kindern

Porsche Traumwerk
Ebenfalls nicht mehr ganz in Österreich liegt das Porsche Traumwerk, gleich am Grenzübergang an der Autobahn bei Salzburg. Hier kommen alle Fans von Modelleisenbahnwelten so richtig auf ihre Kosten. Eine moderne Miniaturwelt mit tollen Licht- und Soundeffekten zaubert auf alle Besuchergesichter ein Staunen. Daneben gibt es eine interaktive Spielzeugausstellung uns natürlich auch ein paar coole Porsche Autos mit viel PS.
--> unsere Erlebnisse im Traumwerk

Salzwelten Altaussee
Auch nicht im Bundesland Salzburg, aber im schönen Salzkammergut, sind die Salzwelten in Altaussee. Hier "fahrt" ihr zu Fuß in den Berg hinein. Dabei geht ihr durch die Tunnel mit sehr salzhaltigen Wänden. Spannend auch die Geschichte der Stollen. Im 2. Weltkrieg wurden kostbare Bilder eingelagert und später in einer Nacht und Nebel Aktion gerettet. Auch dieses Bergwerk bietet eigene Kinder- und Familienführungen an.
--> und so ist das Salzbergwerk in Altaussee

Regenwetterprogramm Salzburger Land: Schwimmbad & Therme

Schwimmbäder und Thermen bei Regenwetter in Salzburg
Was gibt es für Kinder schöneres als an einem Regentag ins warme Wasser zu hüpfen. Also rein ins nasse Vergnügen in den Thermen und Schwimmbädern! Für uns Eltern lassen sich in den großen Wasserwelten auch Entspannungszonen finden, zum Beispiel in der Sauna.

Ergebnistherme Amadé Altenmarkt
Große Therme mit Rutschen, Wasserkletterwand, Wellenbecken, Kleinkindbereich, Saunen und vielem mehr.
https://www.thermeamade.at


Wasserwelten Wagrain
Frei- und Hallenbad in Wagrain. Mit Rutschen, Kleinkindbecken, Whirl-Liegebucht, Gegenstromanlage und Strömungskanal. Außerdem mehrere Familien- und FKK-Saunen.
https://www.wasserwelt.at/

Paracelusbad Salzburg
Hier gibt es ein Sportbecken, ein Sprungbecken mit Kletterwand, ein Familienbecken mit Sprudelliegen, Wasserfall, Geysiren und Strömungskanal, ein Kleinkindbecken und eine Röhrenwasserrutsche. Daneben viele Saunaangebote.
https://www.paracelsusbad.at/de

Alpentherme Gastein

In der Therme findet ihr eine Familienwasserwelt mit Black-Hole Rutsche, Speedrutsche, Strömungskanal, Erlebnisdom mit Wasserkino und Kleinkinderbecken. Natürlich gibt es hier auch verschiedene Saunen.
https://www.alpentherme.com

Felsentherme Gastein
Neben der Ruhetherme gibt es hier die Erlebnistherme für Familien. Mit 70m Wasserrutsche, Strömungskanal, Felsengrotte und Geysieren. Viele Saunen für Erwachsene findet ihr natürlich ebenfalls.
https://www.felsentherme.com

Tauern Spa Kaprun
Im Kinder Spa Kidstein erwarten euch 3 Rutschen, 2 Babybecken, Bodenblubber, eine Erlebnisgrotte, eine Regendusche und eine Kletterwand. Außerdem gibt es das ganze Jahr hindurch ein Animationsprogramm. Nebenan die Saunawelt für die Großen.

Aqua Salza Golling
Für Familien gibt es hier ein Babybecken, eine Riesenrutsche und einen Spielbereich mit Wasserfiguren. Zum 3-Jahreszeiten-Außenbecken führt der Durchschwimmkanal. Auf die Großen wartet die Saunawelt.
https://www.aqua-salza.at

Hallenbad Zell am See
Im Hallenbad Zell am See findet ihr eine 74 Meter Wasserrutsche, einen Sprungturm, ein Schwimmbecken mit Massagedüsen und Bodenluftsprudeln und ein Kleinkinderbecken mit Piratenspielschiff. In den verschiedenen Sauna könnt ihr entspannen.
https://www.100freizeit.com

Badeinsel Tamsweg
Im Tamsweg gibt es im Hallenbad die 80m Black-Hole Rutsche, ein Kinderbecken, Wasserfall und Bodensprudel, sowie ein ganzjährig beheiztes Außenbecken. Nebenan erwartet euch auch hier wieder ein Saunabereich.
https://www.badeinsel.at

Ausflugsziele Salzburg Regenwetter: Klammen

Schlechtwetterprogramm Salzburger Land: Durch eine der Klammen wandernSchlechtwetterprogramm Salzburger Land: Durch eine der Klammen wandern

Tolle Klammen und Höhlen im Salzburger Land
Nicht jeder denkt bei Regenwetter an einem Ausflug in eine Klamm. Doch gerade da haben sie oft einen ganz eigenen Reiz. Und da es in der Klamm sowieso immer leicht feucht ist, schadet ein wenig Regen von oben auch nicht. Nur bei Starkregen sind die meisten Klammen aus Sicherheitsgründen nicht offen. Eine Klammwanderung ist der Kompromis, um selbst bei Regen eine unterhaltsame und kurzweilige Wanderung mit Kindern machen zu können. Danach lässt es sich auch wieder angenehm drinnen sitzen und spielen!

Seisenbergklamm bei Lofer
Gut eine Stunde dauert der Weg einfach durch die schöne Klamm in der Nähe von Lofer. Der Klammgeist geleitet euch durch die Klamm mit lustigen Tafeln. Im Bereich der "Dunkelklamm" ist dann kaum mehr der Himmel zu sehen, so eng wird es hier. Ein schönes Erlebnis mit der Familie!
--> Seisenbergklamm

Vorderkaserklamm bei Lofer
Ebenfalls in der Nähe von Lofer findet ihr die Vorderkaserklamm. Rund 1,5 Stunden dauert der Rundweg durch die beeindruckende Klamm. Der engste Durchgang ist nur etwa 80 cm breit, ein echtes Naturschauspiel!
--> Vorderkaserklamm

Sigmund-Thun Klamm Kaprun
Mit 300 Metern nicht so lang, aber wunderschön. Das Wasser kommt aus dem Gletscher und die Klammwanderung endet bei einem schönen See. Direkt am Parkplatz gibt es auch noch das Infozentrum der Wasserkraftwerke.
--> Sigmund Thun Klamm

Kitzlochklamm Taxenbach
Nicht weit von Zell am See entfernt findet ihr bei Taxenbach die Kitzlochklamm. Gerade im oberen Bereich sehr eng und mit den schmalen Holzstegen sehr eindrucksvoll. Etwa 1,5 Stunden dauert die Wanderung durch die Klamm.
--> Kitzlochklamm

Lammerklamm bei Scheffau
Etwa 30 Kilometer südlich von Salzburg bei Scheffau wandert ihr durch die Lammerklamm. Absolutes Highlight der Wanderung: die Dunkelklamm. Höhlenartiger, ausgewaschener Fels erwartet euch. Die Wanderung durch die Klamm dauert etwa 45 Minuten.
--> Lammerklamm

Ausflugsziele Salzburg Regenwetter: Höhlen

Regenwetterprogramm Salzburger Land: Unser Ausflug in die LampechtshöhleRegenwetterprogramm Salzburger Land: Unser Ausflug in die Lampechtshöhle

Höhle und Eishöhle Salzburg
Besondere Natur-Sehenswürdigkeiten, die bei normalen Regentagen sogar trocken sind: Die Höhlen im Salzburger Land! In den Höhlen seid ihr natürlich vor dem Regen geschützt, sie können aber ebenfalls bei extremen Regen gesperrt sein, weil dann der Wasserstand in einer Höhle steigen kann. Also vorher informieren. Im Normalfall haben die Höhlen aber auch bei Regenwetter offen und sind eindrucksvolle Ausflugsziele mit Kindern. Wir haben die beiden schönsten Höhlen in Salzburg mit Kindern besucht:

Lamprechtshöhle bei Lofer
Diese schöne Höhle bei Lofer ist fast noch ein Geheimtipp. Obwohl der Eingang der Höhle fast neben der Straße liegt, gibt es keinen Massenandrang. 700 Meter reicht die Höhle in den Berg hinein. Egal wie das Wetter draußen ist, drinnen sind es etwa 7 Grad. Also warm anziehen und gut Schuhe an die Füße. Bei extremen Regen kann die Höhle gesperrt sein.
--> Lamprechtshöhle

Eisriesenwelt Werfen
Bei Werfen liegt die größte Eishöhle der Welt. Allerdings müsst ihr nicht nur mit der Bergbahn hinauf, sondern von dort auch noch ca. 20 min. wandern. Deswegen eher ein Ausflugstipp, wenn das Wetter nicht so ganz beständig ist. Bei starkem Regenwetter nur für die Familien, die outdoorerprobt sind. Zigtausende Besucher kommen zur Eishöhle, vor allem im Sommer, aber ein tolles Erlebnis! Auch hier wieder, egal wie es draußen ist, drinnen ist es kalt. Denkt daran Kleidung einzupacken, selbst wenn es draußen 30 Grad hat!
--> so war es in der Eishöhle

Salzburger Land bei Regen: Naturkundemuseum

Nationalparkzentren und Naturkundemuseen
Wenn ihr glaubt ein Nationalparkzentrum oder Naturkundemuseum ist langweilig und verstaubt, dann irrt ihr euch. Moderne Technik, Mit-Mach-Stationen und interessante Ausstellungen führen euch durch die Räumlichkeiten - wenn das Naturkundemuseum gut gemacht ist! Vor allem Kinder werden meist explizit angesprochen. So gibt es eigene Kinderführungen, Mit-Mach- oder Rätselhefte. Die vielen Stationen zum selbst Ausprobieren wecken dabei den Forschergeist der Kinder.

Haus der Natur in Salzburg
Eines der größten Naturkundemuseen in Österreich. Über 7000qm Fläche sind reserviert für Natur und Technik. Es gibt Aquarien mit Unterwasserwelten, eine Weltraumhalle, eine Ausstellung über Dinosaurier, sowie eine Reise in den menschlichen Körper. Zudem viele Forscher- und Experimentierstationen.
https://www.hausdernatur.at

Nationalparkhaus "König der Lüfte" in Rauris
Lernt die "Könige der Lüfte" hautnah kennen. Bartgeiern, Gänsegeiern und Steinadlern könnt ihr hier auf die Spur kommen. Ihre Lebenswelt, die Aufzucht der Jungen, Schlafplätze und Lebensraum lernt ihr in der interaktiven Ausstellung kennen. Eine Wanderung ins Tal der Geier, dem Krummtal, unternehmt ihr dann bei schönem Wetter und könnt die Tiere mit etwas Glück "live" erleben.

Nationalparkzentrum Mittersill

Hier erfahrt ihr alles den Nationalpark "Hohe Tauern", das größte Schutzgebiet der Alpen. 8 acht Welten, mit tollen Erlebnisstationen. Hier erfahrt ihr von der Entstehung der Alpen bis hin zu den Gletschern viel über Bewohner und Lebensräume in den Bergen. Mit 3-D Kino und vielen interaktiven Erlebnissen.
https://www.nationalparkzentrum.at

Wasser Welt Krimml
Modern und spannend erfahrt ihr im "Wasserfallzentrum", im "Haus des Wassers" und im Außenbereich "Aquapark" viel über den Lebensraum Wasser. Dabei habt ihr erstaunliche Einblicke in den Lebensraum. Interaktives Wasserkino, Swarovski-Fernrohr, Aussichtsterrasse und vieles mehr könnt ihr hier erleben.

Schlechtwetterprogramm Salzburg Kinder: Bergwerke

Schaubergwerke mit Kindern
- bei Regenwetter der ideale Ausflug! Im Bundesland Salzburg findet ihr zahlreiche Bergwerke. Kleine, große und zu den verschiedensten Themen und Abbaumethoden. Fast immer ist eine Reise "Unter Tage" ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie. Bitte in den Bergwerken beachten, dass ihr warme Kleidung mitnehmt und gute Schuhe anzieht.

Salzwelten Hallein und Altaussee/siehe ganz oben
- hier siehst du richtig viel! Sollte man selbst auch gutem Wetter einmal besuchen.

Schaubergwerk Sunnpau in St.Veit/Pongau
Etwa eine Stunde dauert der Rundgang durch das eher kleine Bergwerk. Dafür wurde hier schon seit prähistorischer Zeit Erz abgebaut. Ihr erfahrt viel über die verschiedenen Abbaumethoden und wandert durch kleine und große Stollen. Bitte Öffnungszeiten auf der Homepage beachten (nicht jeden Tag geöffnet!).
www.schaubergwerk-sunnpau.at

Schaubergwerk Kupferzeche Hüttau
Zwischen Altenmarkt und Werfen liegt unweit der A10 die Kupferzeche Hüttau. In einem einstündigen Rundgang startet ihr eine Reise in den mittelalterlichen Erzabbau. Mehrere Führungen täglich in den Sommermonaten. In der Nebensaison ein- bis zweimal täglich.

Schaustollen Mühlbach/Hochkönig
Der Schaustollen in Mühlbach erzählt die Geschichte des Erzabbaus von 4000 Jahren. In verschiedenen Erlebnisstationen werden in Rahmen der Führung die Abbaumethoden auf interessante Art und Weise dargestellt. Führungen ein- bis zweimal täglich. Einmal in der Woche fährt im Rahmen der Führung auch die alte "Feldbahn". Angeschlossen auch ein Museum über Montantechnik- und Geschichte.

Schaubergwerk Leogang
Im Schaubergwerk Leogang könnt ihr bei einer etwa 1 stündigen Führungen durch die vielen Stollen des Bergwerkes wandern. Erz, Silber, Kobalt, Kupfer, Blei und Nickel wurden hier lange Zeit abgebaut. In den Sommermonaten laufend Führungen, in der Nebensaison zweimal täglich. Montag Ruhetag!

Schlechtwetterprogramm Salzburger Land: Burgen und Schlösser

Großartige Burgen und Schlösser kannst bei Regenwetter in Salzburg mit Kindern besuchenGroßartige Burgen und Schlösser kannst bei Regenwetter in Salzburg mit Kindern besuchen

Burgen und Schlösser in Salzburg mit Kindern
Natürlich bietet sich ein Burgen- oder Schlossbesuch an einem Regentag an. Mittlerweile haben sich auch die meisten Burgen auf Familien eingestellt und bieten spezielle Familienführungen an. So können auch eure Kinder den Besuch genießen.

Burg Finstergrün in Ramingstein
Auf Burg Finstergrün führt euch das Burggespenst durch die alten Räume. So können die Kinder auf der einstündigen Führung die geheimen Ecken der Burg erkunden. Führungen finden von Dienstag bis Sonntag um 14.30h statt. Auf der Burg kann man auch übernachten!

Schloss Moosham in Unternberg/Lungau
Jeden Donnerstag finden von Juni bis September zwei Kinderführungen statt (10.00h/14.00h). Folterkammer, Wohnkultur, Waffenarsenal und Burgräume könnt ihr bei einer interessanten Führung erleben. Normale Führungen: mehrmals täglich( in der Nebensaison Montag Ruhetag).

Burg Mauterndorf
Bei einer individuellen Erkundung mit dem Audioguide entdeckt ihr die Burganlange. Speziell für Kinder gibt es eigene Geschichten zu hören. Viel Spaß habt ihr, wenn ihr an der "Verkleidungsstation" ganz ins Mittelalter eintaucht. Die Burg ist ganzjährig geöffnet.
--> Burg Mauterndorf

Festung Hohensalzberg
Auch auf der Festung Hohensalzberg mitten in der Stadt Salzburg habt ihr ein individuelles Erlebnis mittels Audioguide. Für Kinder gibt es ebenfalls eigene Audioführungen. Highlights sind die Fahrt mit der Festungsbahn, die schönen Fürstenzimmer, das magische Theater und das tolle Panorama über die Stadt. In den Sommermonaten Kinderprogramm auf der Festung.

Burg Hohenwerfen

Direkt an der Autobahn zwischen Salzburg und Villach liegt die eindrucksvolle Burg. Durch die Burganlage spaziert ihr mit dem Audioguide, für Kinder gibt es eigene Geschichten. Zudem können die Kinder mit einer Rätselrallye die Burg erkunden. Im Burghof könnt ihr außerdem lustige mittelalterliche Spiele ausprobieren. Höhepunkt ist sicher die Greifvogelschau auf der Burg.
--> Burg Hohenwerfen

Mehr Regenwetter Ausflugsziele?

Willst du noch mehr Regenwetter Ausflugsziele anschauen? Vielleicht sogar bei der Anreise oder Abreise unterwegs für einen Zwischenstopp? - dann werden dich diese Beiträge auch interessieren:

--> Regenwetter Ausflugsziele Tirol

--> Regenwetter Ausflugsziele Bayern

--> Regenwetter Ausflugsziele Allgäu

Regenwetter Salzburg Tipps merken

Regenwetter Salzburg Tipps merken - mit diesem Pin auf Pinterest findest du sie schnell wieder!Regenwetter Salzburg Tipps merken - mit diesem Pin auf Pinterest findest du sie schnell wieder!

Das lieben Kinder im Familienurlaub Salzburg:

Ausflugsziele Salzburg

Burgen, Eishöhle und Stausee: Diese Sehenswürdigkeiten lieben Kinder im Salzburger Land

Familienhotel Salzburger Land

Hotel mit Baby & Kleinkind? Unsere schönsten Kinderhotels & Familienhotels Salzburg

Urlaub mit Kindern in Salzburg

Hier hat es unseren Kindern im Familienurlaub in Salzburg gefallen - unsere besten Tipps

Gefällt es dir hier? - deine Bewertung

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5
 



Die Google-Empfehlung für Familienurlaub:

Blogheim.at Logo