Bad Aussee mit Kindern

Unser Familienurlaub Bad Aussee mit Kindern

Familienurlaub Salzkammergut: Baden in Bad Aussee mit Kindern
Familienurlaub Salzkammergut: Baden in Bad Aussee mit Kindern

Was tun mit Kindern rund um den Loser im Salzkammergut?

Der idyllische Ort Bad Aussee im Salzkammergut befindet sich in der Steiermark – übrigens im geografischen Zentrum Österreichs. Überragt wird er vom Felsen des Loser. Im 19. Jahrhundert kamen nach Aussee die Adeligen zum Sommerurlaub. Heute sind es auch viele Familien, die die schöne Kulisse für einen Familienurlaub Steiermark nutzen. Es ist die Schönheit der Natur und die idyllischen kleinen Häuser, teilweise auch besonders alpin erbaut, die den Reiz für einen Familienurlaub in dieser Region ausmachen. Es sind auch viele Einheimische, die immer noch an den Traditionen der Alten festhalten, was sie einfach sympatisch und originell macht.

Bad Aussee mit Kindern: Altaussee, Grundlsee und Toplitzsee

Das Ausseer Land ist nördlich und westlich umgeben vom Toten Gebirge, im Süden ist entfernt der Dachstein zu erkennen. Die naheliegenden Bergseen Altausseer See, Grundlsee und Toplitzsee sind schöne Ziele mit der ganzen Familie. Bei einer Wanderung mit Kindern um den Altausseer See kann man sehr schön in die Natur des Salzkammergut eintauchen. Am nördlichen Ufer des Grundlsee verläuft ein Radweg. Etwas abseits und versteckt befindet sich der Toplitzsee, um den sich manche Gerüchte und Geschichten ranken. Vom Schatz im See ist die Rede, aber ausser alten Bomben und Falschgeldkisten wurde noch nichts gefunden.

–> Grundlsee – Toplitzsee

Die Loser Panoramastrasse: Loser wandern

Der Loser - wandern mit Kindern im Ausseer Land
Der Loser – wandern mit Kindern im Ausseer Land

Von Altaussee kann man auf einer Mautstrasse hinauf in die Ausläufer des Toten Gebirges fahren und kurz vor der Loserhütte auf 1504 Metern über dem Meer auf dem teilweises anspruchsvollen Wanderweg 255 hinauf auf den Loser (1857 m) wandern. Oder aber man entdeckt von der Loserhütte abgehend den Geotrail  oder auch Geo Erlebnisweg Loser genannt hinüber zur Bäuningalm. Mehr hier zur Wanderung mit Kindern auf dem Loser.
Weitere Themenwege gibt es im Tal: Die Via Artis entlang und teilweise oberhalb des Altausseer Sees, hier sieht man die Häuser von Künstlern, die einst hier ihre Sommerfrische verbracht haben. Eine weitere Via Artis gibt es in Bad Aussee. Dann gibt es noch die Via Salis, wo man auf den Spuren des Salzbergbaus wandelt. – Durch ihn erreichte die Region Ausseer Land einst ihren Reichtum.

–> Altausseer See

Familienhotel Bad Aussee?

In und rund um Bad Aussee und Altaussee gibt es für einen Familienurlaub im Salzkammergut eine große Auswahl an Ferienwohnungen für den Familienurlaub. Gesucht, aber nichts Empfehlenswertes gefunden, haben wir in der Kategorie Familienhotel. Es gibt kein Kinderhotel in der Gegend.

Bad Aussee mit Kindern: Übernachten im Hüttendorf Altaussee, unterhalb des Loser
Übernachten im Hüttendorf Altaussee, unterhalb des Loser

Bad Aussee mit Kindern: Hütten im Ausseer Land

Dafür sind wir auf einen ganz besonderen Geheimtipp zum Übernachten mit Kindern gestossen: Ein Hüttendorf in Altaussee. Am Fuße des Loser, beim Beginn der Loser Panoramastrasse wurde ein kleines Dorf mit Hütten gebaut. Sie haben den Luxus unserer Zeit und den Charme einer urigen Alm. Im Winter ist der Loser übrigens ein tolles Familienskigebiet:

–> und hier geht’s zum Skifahren Loser