Familienurlaub Oberösterreich

Mit Kindern am Kasberg wandern im Salzkammergut, Almtal
Ein tolles Familienhotel in Oberösterreich mit Pool und Ausblick: Das Aigo
Die Landschaft des Böhmerwald in Oberösterreich - mit Blick zum Moldausee

Was ist empfehlenswert für einen Familienurlaub in Oberösterreich?
Öberösterreich hat viel Natur. Sehr viele klare Bergseen, die oft schon im Fernsehen zu sehen waren, bieten sich für einen Badeurlaub mit Familie in den Bergen an. In den Seen kann man auch tauchen, segeln oder surfen. Daneben sind es die kleinen Städte und Orte in Oberösterreich, die auch mit Kindern interessant für einen Stadtbummel sind. Sehr schön eignet sich die Landschaft zum Radfahren mit Kindern. Man kann die Kulisse der Berge geniessen, ohne gleich steil hinauftreten zu müssen.

Familienurlaub im Salzkammergut
Besonders bekannt sind die Seen im Salzkammergut. Sie haben sicher auch schon vom Wolfgangsee, dem Hallstätter See, dem Mondsee oder dem Attersee gehört. Sie alle sind ideale Ziele mit Kindern. Es gibt schöne Bademöglichkeiten für Familien und die Landschaft ist wunderbar. Teenager können hier segeln oder surfen, während die kleineren Geschwister im See plantschen. Das Salzkammergut bringt es auf 76 Seen!

Familienurlaub Traunsee
Ideal mit größeren Kindern ist der Traunsee für den Familienurlaub. Er ist der tiefste See in Österreich und hat ein Kompetenzzentrum für Segeln, Kiten und Surfen. Nachdem hier auch die Windverhältnisse sehr gut sind, ist der Traunsee auch Gastgeber der größten Segelveranstaltung Österreichs. In Gmunden am Traunsee wird übrigens das bekannte Porzellan in Handarbeit hergestellt.

Familienurlaub am Mondsee und am Irsee in Oberösterreich

Der Mondsee und Irsee sind vor allem mit kleineren Kindern der Tipp für einen Sommerurlaub in Österrecich. Die beiden Seen im Salzkammergut sind nämlich die wärmsten Gewässer unter den Badeseen im Salzkammergut. Hier befindet sich auch die größte Freibadanlage von Oberösterreich mit der längsten Wasserrutsche. Auch hier zu finden: Die größte Segel- und Surfschule im deutschsprachigen Raum.

Familienurlaub Attersee
Neben den Badestellen ist der Attersee bekannt als Tauchrevier. Mit seiner einmaligen Topographie ist der Attersee für Taucher ein tolles Gebiet. Besonders beliebt sind die Tauchstellen Alexenau zwischen Weyregg und Steinbach. Wer die Natur unter Wasser sehen möchte geht in Kohlbauernaufsatz bei Unterach unter Wasser und sieht dort die 28 Meter hohe Steilwand im See. Mit Kindern am Attersee: Der größte Binnensee Österreichs bietet in den Strandbädern auch beheizte Becken, wenn der See mal nicht 25 Grad warm ist. Mit der Bädercard kann man 7 Seebäder aufsuchen. Fern vom See gibt es eine Führung am Bienenhof, wo man Wissenswertes über die Bienen erfährt.

Familienurlaub Böhmerwald
Gut gefallen hat uns die hügelige und waldreiche Landschaft im Böhmerwald. Es ist gleich schön wie im Bayerischen Wald, aber etwas weniger stark frequentiert. Außerdem haben wir mit dem Familienhotel Aigo ein tolles Hotel für den Familienurlaub gefunden, wo man nach einem Ausflug in der Natur schön am Pool liegen kann.

Familienhotel Oberösterreich

Welche schönen Kinderhotels gibt es in Oberösterreich? Wie ist das Aigo und was erwartet Familien im Dachsteinkönig?

Ausflugsziele Oberösterreich

Welche Sehenswürdigkeiten für Kinder gibt es in Oberösterreich? Welche Ausflugsziele machen Spaß?

Oberösterreich wandern

Diese Wanderungen in Oberösterreich mit Kindern haben uns gefallen zwischen Böhmerwald & Dachstein

In Österreich wandern mit Kindern

Unsere schönsten Wanderwege zu urigen Hütten & Almen, in Klammen, Seenwanderungen in Österreich

Bergurlaub mit Kindern

Unsere 5 Gründe, warum Sie unbedingt den nächsten Familienurlaub in den Bergen buchen sollten.

Skiurlaub mit Kindern

Unsere Übersicht über Skigebiete für Kinder: Vom übersichtlichen Anfängerlift bis zum großen Skigebiet